SCHLAGWORTE: Terrorismus

Das Coronavirus und die weltweiten Verschwörungstheorien

0
Eine Krankenschwester der New Jersey National Guard im COVID-19 Einsatz. Foto The National Guard - https://www.flickr.com/photos/33252741@N08/49691951226/, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=88816128
Die vielen Verschwörungstheorien, die weltweit über das Coronavirus (COVID-19) kursieren, schüren die Angst und bedrohen die öffentliche Gesundheit. Sie reichen von Anschuldigungen...

Coronavirus und die finanziellen Prioritäten der Palästinensischen Autonomiebehörde

0
Mit der Summe, welche die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) im März an Terroristen ausgezahlt hat, hätte sie 387’143 Coronavirus-Testkits oder 465 Beatmungsgeräte kaufen...

Hamas und Co: Trotz Coronavirus geht der Dschihad gegen Israel weiter

0
Abu Hamza, Sprecher der vom Iran unterstützten Terrorgruppe Palästinensischer Islamischer Dschihad. Foto Screenshot Al-Quds-Brigaden
Während die Welt mit dem Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie beschäftigt ist, haben die von Iran unterstützten Gruppen Hamas und Palästinensischer Islamischer Dschihad...

Wer bedrängt die palästinensischen Christen?

1
Geburtskirche in Bethlehem. Foto Berthold Werner auf wikivoyage shared, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=23058732
Während christliche Offizielle damit beschäftigt sind, Israel zu verdammen und Verleumdungen in Bezug auf das Land zu verbreiten, werden die Christen in...

Israel: Zügelloser Hass gefährdet unsere Demokratie

0
Avigdor Lieberman (L), Vorsitzender der Yisrael-Beytenu-Partei, und Benny Gantz (R), Vorsitzender der Blau-Weiss-Partei, geben im Anschluss an ihr Treffen, bei dem sie den Aufbau der nächsten israelischen Regierung besprachen, im Kfar-Makkabiah-Kongresszentrum in Ramat Gan eine Erklärung an die Presse ab. Ramat Gan, 9. März 2020. Foto Kobi Richter/TPS
Premierminister Benjamin Netanjahu verblüffte seine Gegner und bewies, dass er vielleicht einer der versiertesten Politiker der Welt ist. Trotz einer andauernden Medienkampagne...

Der Antisemitismus kann nur mit politischen Massnahmen und nicht mit Lippenbekenntnissen...

1
Der französische Präsident Emmanuel Macron und der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde Mahmoud Abbas trafen sich am 22. Januar 2020 im Hauptquartier des Präsidenten der PA in Ramallah. Foto Wafa
Der Antisemitismus wird dann wirklich gefährlich, wenn er zum Organisationsprinzip einer Gesellschaft wird. Dies geschah im vergangenen Jahrhundert unter dem Nationalsozialismus und...

Schwarze Liste: Der UN-Menschenrechtsrat und die NGOs mit Terrorverbindungen

0
Von links nach rechts: Kate Gilmore, stellvertretende Hochkommissarin für Menschenrechte; Tatiana Valovaya, Generaldirektorin des UNO-Büros in Genf; Frau Bachelet, Hochkommissarin der Vereinten Nationen für Menschenrechte und Coly Seck, Präsident des Menschenrechtsrates. Foto UN Photo/Jean-Marc Ferré
BDS-Unterstützer, die Terrororganisationen nahe stehen, haben auf den UN-Menschenrechtsrat (UNHRC) und die UN-Agentur Büro des Hohen Kommissars für Menschenrechte (OHCHR) Druck ausgeübt,...

Wie der Anschlag auf das jüdische Altersheim in München vor 50...

1
Am 13. Februar 1970 brannte in München eine jüdisches Altenheim. Es war ein Anschlag. Sieben Hausbewohner starben, zwei davon waren Überlebende des NS-Terrors. Bis heute gilt die Tat als nicht aufgeklärt. Foto Screenshot Youtube / Bayerischer Rundfunk
Es ist einer der schwersten Angriffe auf die jüdische Gemeinschaft seit 1945: Der bis heute nicht aufgeklärte Anschlag von 1970 in München...

Was Irlands Wahlen für die irisch-israelischen Beziehungen bedeuten

1
Ein pro-palästinensisches irisch-republikanisches Wandbild in Belfast, Nordirland. Foto Lena Voelk/TPS
Der Erfolg der Partei Sinn Féin bei den irischen Parlamentswahlen, der als "eine Art Revolution an der Wahlurne" bezeichnet wurde, ist zweifellos...

Israelische Marine vereitelt Waffenschmuggel an die Hamas in Gaza

0
Symbolbild. IDF Defender Boot. Foto Kobi Richter/TPS
Israels Sicherheitskräfte haben vor drei Monaten einen Versuch vereitelt, Waffen aus dem nördlichen Sinai über das Meer in den Gaza-Streifen zu schmuggeln,...