SCHLAGWORTE: Terroranschläge

Das Schweigen der Palästinensischen Autonomiebehörde zum Mord an einem jüdischen Teenager

Israelische Sicherheitskräfte an der Stelle, an der am 8. August 2019 die Leiche von Dvir Sorek gefunden wurde. Foto Gershon Elinson/Flash90
Palästinenser feiern erneut den Mord an einem Juden - diesmal am 18-jährigen Dvir Sorek, einem unbewaffneten Soldaten, der erstochen wurde und dessen Leiche am...

Die Volksfront zur Befreiung Palästinas (PFLP) auf der EU-Terrorliste belassen

"Aktivisten" vor einem Bild des PFLP-Gründers George Habasch. Foto PFLP / Twitter
Die Terrororganisation PFLP steht seit 2002 auf der EU-Liste verbotener Terrororganisationen. Doch sie und ihre Sympathisanten im Europäischen Parlament betreiben eine Lobbykampagne mit dem...

Der Hamas-Iran-Plan zur Eliminierung Israels

Die Hamas-Delegation unter der Führung von Saleh al-Arouri (Saleh Arouri) diese Woche im Iran. Foto Mehr News Agency/ CC 4.0.
Hat die Hamas, die palästinensische Terrororganisation die den Gazastreifen regiert, endlich die Zwei-Staaten-Lösung akzeptiert und ihr Ziel Israel zu zerstören, aufgegeben?   von Bassam Tawil Die...

Israels Geheimdienste vereitelten 50 Terroranschläge in 20 Ländern

Polizeiliche Intervention am Abend eines Attentats in Straßburg, 11. Dezember 2018. Foto Guillaume.G, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=75168605
Israelische Geheimdienste haben in den letzten 3 Jahren rund 50 Terroranschläge des Islamischen Staates und vom Iran gesponserte Attentate in verschiedenen Ländern der Welt...

„Deutschland existiert nicht!“ – Eine Analyse der Reichsbürgerbewegung

Foto Screenshot Broschüre „Reichsbürger“ und „Selbstverwalter“ vom Bundesamt für Verfassungsschutz und den Landesbehörden für Verfassungsschutz
Lange Zeit sahen sowohl die deutschen Sicherheits- und Ordnungskräfte als auch die politische Führung die so genannten "Reichsbürger" als eine kleine, wenn auch bizarre...

Greenblatt: PA könnte für Gesundheitsversorgung aufkommen, bevorzugt aber Terroristen

Palästinenser hängen Poster, die den verstorbenen palästinensischen Führer Yasser Arafat und den palästinensischen Präsidenten Mahmoud Abbas in der Stadt Nablus im Westjordanland zeigen. Foto Nasser Ishtayeh/Flash90
Der Sonderbeauftragte des US-Präsidenten Donald Trump für internationale Verhandlungen, Jason Greenblatt, hat die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) am Wochenende scharf kritisiert und sie beschuldigt das...

Ankaras lasche Haltung gegenüber Dschihadisten

Foto ArtemAugust, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=65680740
Die Türkei ist zu einer zentralen Plattform für islamistische Gruppen in der Region geworden und die türkische Regierung unter der Leitung von Präsident Recep...

Warum ist der europäische Antisemitismus auf dem Vormarsch?

Die Community Security Trust arbeitet eng mit der Polizei zusammen. Foto Community Security Trust
Man fragt mich oft, warum der europäische Antisemitismus immer mehr zunimmt. In den Medien wird von einer Zunahme von Vorfällen in verschiedenen bedeutenden Ländern...

ARTE Propaganda entlastet Hamas und dämonisiert Israel

Palästinenser in Gaza bereiten Explosivstoffe vor, für neue Ausschreitungen am Freitag an der Grenze zu Israel. Foto Abed Rahim Khatib/Flash90
Während im Gazastreifen gegen die Terrorherrschaft der Hamas demonstriert wird, verbreitet der deutsch-französische Fernsehsender ARTE Propaganda, die die Hamas entlastet und Israel dämonisiert.   März 2019:...

Verurteilte PFLP-Terroristin soll in Berlin auftreten

Foto Screenshot WDIV Local 4 / Youtube
Am Freitag, den 15. März, plant das PFLP-nahe “Samidoun”-Netzwerk sowie die “Palästinensische Jugendbewegung” (HIRAK) eine Veranstaltung mit der verurteilten Terroristin Rasmea Odeh in den...