SCHLAGWORTE: Terroranschläge

Was machen Irans Freunde in Gaza?

Parade zum 32. Jahrestag der Gründung des Islamischen Dschihad in Palästina. Foto Screenshot Youtube
Während Ägypten, Katar und die Vereinten Nationen ihre Bemühungen fortsetzen, den zwei Millionen Palästinensern im Gazastreifen einen weiteren Krieg mit Israel zu ersparen, verspricht...

Terroranschläge in Frankreich: Eine Kultur der Verleugnung

Symbolbild. Foto Claude Truong-Ngoc / Wikimedia Commons - cc-by-sa-3.0, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=37947915
Am 3. Oktober 2019 erstach ein muslimischer Mitarbeiter der Pariser Polizei-Nachrichtenabteilung vier Mitarbeiter im Polizeipräsidium im Zentrum von Paris, bevor ein angehender Polizist ihn...

Das Schweizer Fernsehen (SRF) und die Schikanen gegen Israel

Foto Screenshot SRF Schweizer Radio und Fernsehen.
Ausgerechnet am Abend des 8. Oktober, dem Beginn des jüdischen Versöhnungstags Jom Kippur, veranstaltete das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) einen Filmabend zum Nahen...

Umfrage: Palästinensische Araber billigen Ermordung eines israelischen Teenagers

Laut einer Umfrage, die am Vorabend der israelischen Parlamentswahlen in dieser Woche veröffentlicht wurde, sagen 69% der Araber in Judäa und Samaria (Westjordanland) und...

«Wenn wir jetzt nicht handeln, wird der islamische Staat wieder auferstehen»

Al-Hol Camp im März 2019. Foto VOA - https://www.voanews.com/a/syria-camps-usagm/4823757.html, Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=77399488
Führende nationale Sicherheitsexperten haben am 18. Jahrestag der Anschläge vom 11. September gemeinsam einen offenen Brief an die westlichen Regierungen unterzeichnet. Das Schreiben, das...

Der Mord an der 17-jährigen Rina und die palästinensische Lügenkampagne

Rina Shnerb. Foto zVg
Rina Shnerb, die 17-jährige Jugendliche, die bei einem palästinensischen Terroranschlag im Westjordanland am 23. August getötet wurde, kam in der israelischen Stadt Lod zur...

Das Schweigen der Palästinensischen Autonomiebehörde zum Mord an einem jüdischen Teenager

Israelische Sicherheitskräfte an der Stelle, an der am 8. August 2019 die Leiche von Dvir Sorek gefunden wurde. Foto Gershon Elinson/Flash90
Palästinenser feiern erneut den Mord an einem Juden - diesmal am 18-jährigen Dvir Sorek, einem unbewaffneten Soldaten, der erstochen wurde und dessen Leiche am...

Die Volksfront zur Befreiung Palästinas (PFLP) auf der EU-Terrorliste belassen

"Aktivisten" vor einem Bild des PFLP-Gründers George Habasch. Foto PFLP / Twitter
Die Terrororganisation PFLP steht seit 2002 auf der EU-Liste verbotener Terrororganisationen. Doch sie und ihre Sympathisanten im Europäischen Parlament betreiben eine Lobbykampagne mit dem...

Der Hamas-Iran-Plan zur Eliminierung Israels

Die Hamas-Delegation unter der Führung von Saleh al-Arouri (Saleh Arouri) diese Woche im Iran. Foto Mehr News Agency/ CC 4.0.
Hat die Hamas, die palästinensische Terrororganisation die den Gazastreifen regiert, endlich die Zwei-Staaten-Lösung akzeptiert und ihr Ziel Israel zu zerstören, aufgegeben?   von Bassam Tawil Die...

Israels Geheimdienste vereitelten 50 Terroranschläge in 20 Ländern

Polizeiliche Intervention am Abend eines Attentats in Straßburg, 11. Dezember 2018. Foto Guillaume.G, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=75168605
Israelische Geheimdienste haben in den letzten 3 Jahren rund 50 Terroranschläge des Islamischen Staates und vom Iran gesponserte Attentate in verschiedenen Ländern der Welt...