SCHLAGWORTE: Tempelberg

Trotz archäologischer Beweise, jüdische Geschichte Jerusalems wird immer wieder geleugnet

Das Siegel, welches nahe der Klagemauer in der Altstadt von Jerusalem gefunden wurde und (auf Hebräisch) den Namen Adenyahus trägt, eines Sohnes von König David, der im biblischen Buch der Könige erwähnt wird. Foto Eliyahu Yanai/City of David Foundation.
Die City of David Foundation hat den arabischen Bemühungen, die 3.000 Jahre währende Verbindung des Judentums mit Jerusalem auszulöschen, einen erheblichen Schlag versetzt. Am 9. September gab...

Der Mord an der 17-jährigen Rina und die palästinensische Lügenkampagne

Rina Shnerb. Foto zVg
Rina Shnerb, die 17-jährige Jugendliche, die bei einem palästinensischen Terroranschlag im Westjordanland am 23. August getötet wurde, kam in der israelischen Stadt Lod zur...

Gelände um „Abdruck“ der Maria abgebrannt

Gelände um „Abdruck“ der Maria abgebrannt. Foto U. Sahm
Genau auf halber Strecke zwischen Jerusalem und Bethlehem, beim Griechisch Orthodoxen Mar-Elias-Kloster, gibt es eine kaum bekannte Heilige Stätte. Auf Griechisch heisst sie „Kathisma“....

Chaotische Kontroverse um Besuch von US-Abgeordneten

Foto Ilhan Omar Fibonacci Blue from Minnesota, USA. CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=77585697
Die beiden Abgeordneten der demokratischen Partei in den USA, Rashida Tlaib (43) und Ilhan Omar (37) hatten einen "offiziellen Besuch in Palästina" angekündigt und...

Der Tempelberg: Aufstände und Provokationen

Auf dem Tempelberg am 11. August 2019. Foto TPS
Jerusalem ist seit jeher Schauplatz politischer Machtspiele und Zankapfel der drei grossen Weltreligionen — dem Christentum, Judentum und Islam. Die beiden letztgenannten haben jeweils...

Über die Doku „Kippa, Kirchen und Koran, Konfliktherd Jerusalem“ von NZZ...

*Kippa, Kirchen und Koran: Konfliktherd Jerusalem* Screenshot Youtube / NZZ Format
Das Schweizer Fernsehen SRF 1 hat am 14. März 2019 aus der Serie NZZ Format den Film „Kippa, Kirchen und Koran, Konfliktherd Jerusalem“ von...

Tempelberg: Höchst provokative Juden

Foto U.S. Holocaust Memorial Museum/Julien Bryan Archive
Einst hingen diese Schilder in Deutschland. Stellen wir uns vor, ein Jude hätte diese Schilder ignoriert und einen Platz betreten, den er nicht hätte...

Die „schlaueste“ aller Lügen: Israel zukünftiger Verbrechen zu beschuldigen

Gérard Araud. Foto Clergier, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22667765
Der scheidende französische Botschafter in den USA, Gérard Araud, sagte vor Kurzem in einem Abschiedsinterview mit der US-Zeitschrift Atlantic, Israel müsse die Palästinenser entweder...

Das Märchen von der moderaten Fatah

Fatah Kundgebung im Januar 2019. Foto Facebook / Fatah
Die angeblich so gemässigte Fatah hat einen Sprecher für europäische Angelegenheiten, der Israel bei jeder sich bietenden Gelegenheit dämonisiert und delegitimiert. In einem libanesischen...

Hetze gegen Israel und die Juden auf dem Tempelberg

Foto Sliman Khader/Flash90
Nach wie vor nutzen die Palästinenser den Tempelberg in Jerusalem, auf Arabisch Haram al-Sharif, als Plattform für die Aufstachelung gegen Israel im Allgemeinen und...