SCHLAGWORTE: Synagogue

Das Ende des Christentums im Nahen Osten ?

Die zerstörte syrisch-orthodoxe Kirche St. Ephraim in Mossul. Foto Jaco Klamer/Aid to the Church in Need
Konvertieren, bezahlen oder sterben. Vor fünf Jahren war dies die "Wahl", die der Islamische Staat (IS) den Christen in Mosul, der damals drittgrössten Stadt...

Interreligiöses Lernen: „Mauern werden ja gebaut, um sich abzugrenzen“

Pädagogische Hochschule des Kantons St. Gallen. Foto EtschPat, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=63134088
Johannes Gunzenreiner und Monika Winter-Pfändler sind Dozenten an einer Einrichtung, die theologisches Wissen vermittelt. Doch in einem Werbefilm für eine von ihnen geleitete Studienreise...

Les Musulmans ont-ils quelque chose à apprendre du Sionisme?

Foto Rakoon, CC0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=71969033
Les origines de l’antisémitisme européen contemporain découle d’antiques stéréotypes  négatifs largement répandus à propos des Juifs. Depuis plus de mille ans, les Juifs n’ont...