SCHLAGWORTE: Sonntagszeitung

Schweizer Kooperation mit israelfeindlichen NGOs: Ein Anfang vom Ende?

Die Finanzhilfe der Schweiz für die palästinensische Nichtregierungsorganisation «Sekretariat für Menschenrechte und internationales humanitäres Recht» wird einer Prüfung unterzogen. Anlass ist, dass das «Sekretariat»...

BDS: nicht propalästinensisch, sondern antiisraelisch

Die BDS-Bewegung erhält weltweit immer mehr Zulauf. Sie behauptet, sich für die Menschenrechte der Palästinenser einzusetzen, dabei steht etwas ganz anderes im Mittelpunkt ihrer...

Medienschau mit Matthias J. Becker

Die Schweizer Medien berichteten in den letzten zwei Wochen kaum von der Gewalt in Nahost, es sei denn, in diesem Zusammenhang wird Israel als...

Anpfiff: Kebab und kritische Diskussionen

Die Aufregung über die Iran-Reise von Luzi Stamm, Lukas Reimann und Co. hat die Schweizer Medienlandschaft letzte Woche in Aufregung versetzt. Jeden Tag wurden...

Von Erbkrankheiten und Krankenwagen

Man hat sich mittlerweile fast daran gewöhnt, dass für einige Medien Israel grundsätzlich die Schuld an allen Missständen in der palästinensischen Gesellschaft trägt. Eines...

Schweiz als Basis für Jihadisten

Radikal-muslimische Gruppen nutzen die Schweiz als Basis, von der aus sie den islamischen Jihad in Europe und darüber hinaus fördern. Islamisten in der Schweiz...