SCHLAGWORTE: Sklaverei

Terroristen werden unterstützt, die Opfer ignoriert

0
Die irakische Regierung und die UNO haben kürzlich damit begonnen, in Anwesenheit der Friedensnobelpreisträgerin Nadia Murad, deren getötete Verwandte vermutlich in der Gegend begraben wurden, ein Massengrab in Sinjar zu exhumieren. Abgebildet: Nadia Murad. Foto Department of State, Ron Przysucha/ Public Domain
Eine Gruppe von Jesiden, die am 15. März eine Demonstration vor dem Weissen Haus abhielt, forderte die Trump-Regierung auf die geschätzten 3.000 Frauen und...

Pessach – eine Nation braucht Freiheit und Geschichte

0
Omer Fest. Foto Ramat yohanan via the PikiWiki - Israel free image collection project, Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=15727923
Eines der spannendsten Themen der menschlichen Sozialgeschichte ist die Vielfalt von Kalendern, die in den Kulturen der Völker existieren. Dabei gibt es unter ihnen...

Martin Luther King III ehrt israelische Aktivisten

0
Jerusalem (TPS) – Martin Luther King III, Sohn des berühmten amerikanischen Bürgerrechtlers Martin Luther King Jr., besuchte am Sonntag Jerusalem, um den Unsung Hero...

Jüdischer Geschäftsmann aus Kanada rettet Jesiden aus IS-Gefangenschaft

0
Schwarz gekleidete, bärtige und bewaffnete Männer umstellen Dörfer und lassen Lastwagen und Kleintransporter vorfahren. Es sind Terroristen des “Islamischen Staates” (IS), die vor einem...

Anpfiff: Um wessen Wohl geht es?

3
An der im September 2011 abgehaltenen Durban III Konferenz in New York, hat der ehemalig versklavte Sudanese Simon Deng eine Zeugenaussage gemacht. Hier einige...