SCHLAGWORTE: Simon Wiesenthal Center

Warum ist der europäische Antisemitismus auf dem Vormarsch?

Die Community Security Trust arbeitet eng mit der Polizei zusammen. Foto Community Security Trust
Man fragt mich oft, warum der europäische Antisemitismus immer mehr zunimmt. In den Medien wird von einer Zunahme von Vorfällen in verschiedenen bedeutenden Ländern...

Berlino, capitale europea dell‘antisemitismo

Foto Jüdisches Forum für Demokratie und gegen Antisemitismus e.V. (JFDA).
Berlino è diventata la capitale europea dell'antisemitismo, anche se coloro che ritenevano fosse Malmö non è che avessero tutti i torti. Malmö soffre sicuramente...

Dalla Shoah all’antisemitismo: come renderlo rispettabile

Foto Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=39226962
La tragedia della Shoah subisce frequenti manipolazioni, che non si limitano a diminuirne il dato criminale. Analizzare questo fenomeno può insegnarci molto per capire...

Come Israele dovrebbe reagire alla continua arroganza della Francia

In onore della memoria della sopravvissuta all'Olocausto Mireille Knoll, 85 anni, uccisa nel marzo 2018 in un crudele attacco antisemita.Foto European Jewish Press.
La decisione di Israele di approvare più di 2000 abitazioni nei villaggi di Giudea e Samaria ha attirato le condanne abituali da parte dell'Unione...

Gli ebrei di fronte alla eredità di Angela Merkel

Angela Merkel. Foto European People's Party - https://www.flickr.com/photos/eppofficial/33735035745/, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=64927420
Da alcune settimane, la cancelliera tedesca Angela Merkel non è più presidente del Partito Democratico Cristiano (CDU). Ha annunciato che non sarà candidata alla...

Erfolge im Kampf gegen Antisemitismus 2018

Kundgebung gegen Antisemitismus in Grossbritannien. Foto "Campaign Against Antisemitism".
2018 gab es eine Vielzahl wichtiger Aktionen gegen Antisemitismus. Die Zusammenfassung der wichtigsten Ereignisse am Ende des Jahres bietet ein Gegengewicht zum jährlichen –...

Manfred Gerstenfeld: Anti-Israelismus und Anti-Semitismus

Es gibt nur relativ wenige Menschen auf der Welt, die den zeitgenössischen Antisemitismus und Israelhass wissenschaftlich untersuchen. Einer der renommiertesten von ihnen ist der...

„Die Unsrigen“ – Enthüllungen über den Holocaust in Litauen

Juli 1941. Nach der Besetzung der Litauischen SSR wurden die Juden von der litauischen "Heimwehr", die mit den Nationalsozialisten kollaborierte, sofort zusammengetrieben. Foto Bundesarchiv, Bild 183-B12290 / CC-BY-SA 3.0, CC BY-SA 3.0 de, Wikimedia Commons.
Über 200.000 Juden wurden in Litauen zwischen 1941 und 1944, hauptsächlich durch Angehörige der dafür aufgestellten Einsatzgruppen und ihrer Helfer ermordet. Mehr als 20.000...