Schlagworte Sicherheit

Sicherheit

Israel entwickelt futuristisches Laserabwehrsystem

Das israelische Verteidigungsministerium stellte einen technologischen "Durchbruch" vor, der die Entwicklung und den Einsatz leistungsfähiger laserbasierter Abfang- und Verteidigungssysteme ermöglicht. "Die neue Technologie...

Krise in Nahost – Europa manövriert sich in die Schutzlosigkeit

Soleimani getötet, ein Mega-Terrorist weniger, keine unschuldigen Toten, und wieder wendet sich Deutschland von Amerika ab. Durch diese erneute politisch unmündige Abwendung...

Prognose 2020: Herausforderungen und Chancen für Israel

Welche Herausforderungen und Chancen warten im Jahr 2020 auf Israel? Analysten des Jerusalem Institute for Strategy and Security (JISS), einem Think Tank...

Hisbollah-Verbot: „EU-Länder sollten nicht warten bis Brüssel etwas tut“

Vertreter aus 15 Ländern – Aktivisten, Organisatoren und Gemeindevertreter – trafen sich am vergangenen Sonntag zum ersten europäischen Israel-Kongress in Frankfurt. Das Treffen wurde...

«Wenn wir jetzt nicht handeln, wird der islamische Staat wieder auferstehen»

Führende nationale Sicherheitsexperten haben am 18. Jahrestag der Anschläge vom 11. September gemeinsam einen offenen Brief an die westlichen Regierungen unterzeichnet. Das Schreiben, das...

Junge Israelin bei Terroranschlag getötet

Drei Israelis wurden heute Freitag morgen bei einer Wasserquelle nahe der Ortschaft Dolev in Judäa und Samaria  durch einen Sprengkörper schwer verletzt. Bei den Opfern...

Das Ende des Christentums im Nahen Osten ?

Konvertieren, bezahlen oder sterben. Vor fünf Jahren war dies die "Wahl", die der Islamische Staat (IS) den Christen in Mosul, der damals drittgrössten Stadt...

Israelischer Soldat bei Terroranschlag in Gush Etzion ermordet

In Gusch Etzion ist am Donnerstagmorgen ein seit Mittwoch vermisster israelischer Soldat aus Ofra leblos am Strassenrand gefunden worden. Er wurde mit mehreren Messerstichen...

Schweizer Illustrierte: Ein skandalöses Interview mit dem iranischen Botschafter

Das laut Eigendefinition „beliebteste und meistgelesene People-Magazin der Schweiz“ hat ein Interview mit dem iranischen Botschafter geführt und dabei auf kritische Fragen vollständig verzichtet....

Irak: Fünf Jahre nach der IS-Invasion droht Christen weiter Gefahr

Vor knapp zwei Jahren endete die dreijährige Besetzung der nordirakischen Stadt Mossul und der umliegenden Dörfer durch den „Islamischen Staat“ (IS). Zehntausende Christen waren...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Türkisches islamisches Zentrum in der Nähe der Klagemauer in Jerusalem

Das Zentrum, das unter dem Namen "Khan Abu Khadija" bekannt ist, wurde von der türkischen staatlichen Hilfsorganisation TİKA renoviert, die in den...

Palästinenser in der Zwickmühle: Wie auf mögliche israelische Gebietsansprüche reagieren?

Die erklärte Absicht Israels, die Souveränität über einige Gebiete in Judäa und Samarien geltend zu machen, provoziert einen regelrechten Sturm der Entrüstung...

Israel testet Desinfektionstunnel für öffentliche Räume

Ein Hygienetunnel, der die ankommenden Besucher mit einer Desinfektionslösung benebelt, wird zur Zeit im Bloomfield-Stadion in Tel Aviv erprobt. von Naama Barak In einer...

UNRWA: Das Elend geht weiter

Das Palästinenser-Flüchtlingshilfswerk UNRWA hat einen neuen Generalsekretär, der Schweizer ist wie sein Vorgänger. Dass sich bei der Einrichtung, die aus vielen Gründen...