Schlagworte Selbstmordattentäter

Selbstmordattentäter

Palästinenser in der Türkei: Was Erdogan sagt und was Erdogan tut

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan brilliert mit seinen Erklärungen zur Unterstützung der Palästinenser. Sein Handeln legt jedoch eine ganz andere...

Israel: 560 Terroranschläge im Jahr 2019 vereitelt

Der Shin Bet (israelischer Sicherheitsdienst) hat im Jahr 2019 insgesamt 560 bedeutende Terroranschläge vereitelt, davon mehr als 300 Attentate mit Schusswaffen, teilte...

Was machen Irans Freunde in Gaza?

Während Ägypten, Katar und die Vereinten Nationen ihre Bemühungen fortsetzen, den zwei Millionen Palästinensern im Gazastreifen einen weiteren Krieg mit Israel zu ersparen, verspricht...

3 Jahre nach den Paris-Attacken: Die Entmystifizierung des Selbstmord-Attentäters

Sie massakrieren, schockieren und werfen ihre Zielobjekte aus der Balance – in der Hoffnung, sie davon zu überzeugen, dass diese der Niederlage gegenüberstehen.   Selbstmordattentäter wie...

Keine Hoffnung für Gaza: Wie die Hamas mit Hilfe der UNO das Land ruiniert

Armut, Verzweiflung, Arbeitslosigkeit, kaputte Infrastruktur, Korruption – in Gaza gäbe es genug zu tun, aber statt das Land aufzubauen und der Zivilgesellschaft zu helfen,...

Hamas ruft zu erneuten Selbstmordattentaten auf

Zum 22. Jahrestag der 1996 durch die Hamas verübten Bombenanschläge auf Busse in der Jaffa-Road  postete der "militärische Flügel" der radikal-islamischen Terrororganisation – die...

Das ABC der Hamas

Voraussichtlich am 15. März wird das Schweizer Parlament über ein Postulat von Nationalrat Christian Imark (SVP) abstimmen, das den Titel «Die Hamas verbieten oder...

Israelische Sicherheitsbehörden entlarven eine iranische Terrorzelle

Die Israel Security Agency (ISA) hat mit Unterstützung der Israelischen Verteidigungsstreitkräfte (IDF) eine Spionage- und Rekrutierungsinfrastruktur des iranischen Geheimdienstes in Judäa und Samaria aufgedeckt...

Der Anschlag von Har Adar erinnert an das zerbrechliche Sicherheitsumfeld Israels

Der vor kurzem erfolgte Terroranschlag, bei dem drei Israelis in Har Adar getötet wurden, ist eine Erinnerung an die fragile Sicherheitslage in Israel, dem...

Ökumenischer Rat der Kirchen unterstützt palästinensische Proteste am Tempelberg

Der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) hat seine Unterstützung für die palästinensische Kampagne gegen die israelische Kontrolle über die heiligen Stätten Jerusalems erklärt und...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Jerusalem benennt Zugang zur Altstadt nach 2 gefallenen Soldatinnen

Die Stadtverwaltung von Jerusalem benannte die berühmte Treppe, die zum Damaskustor am Eingang zur Altstadt führt, nach den Grenzpolizistinnen Hadas Malka...

Anti-Netanjahu-Proteste und die Heuchelei der extremen Linken

Die Corona Pandemie stellt seit Anfang des Jahres weltweit alle Länder vor immense medizinische, wirtschaftliche und soziale Herausforderungen. Zu Beginn der...

Verdienen deutsche Behörden bis heute an der Judenverfolgung der Nazizeit?

Sehr geehrter Herr Professor Maier Den aktuellen Pressemitteilungen des Landesarchivs Baden-Württemberg kann man entnehmen, dass jetzt „das erste Pilotprojekt im Rahmen der Transformation...

Ungeahnte Friedensfortschritte in Nahost

Die erste Etihad-Maschine aus Abu Dhabi landet auf dem Ben-Gurion-Flughafen in Tel Aviv. EL AL bringt eine israelische Friedensdelegation nach Manama/Bahrein....