SCHLAGWORTE: Schweizer Radio und Fernsehen

Das Schweizer Fernsehen (SRF) und die Schikanen gegen Israel

13
Foto Screenshot SRF Schweizer Radio und Fernsehen.
Ausgerechnet am Abend des 8. Oktober, dem Beginn des jüdischen Versöhnungstags Jom Kippur, veranstaltete das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) einen Filmabend zum Nahen...

Ilhan Omar, Rashida Tlaib und die Medien – aus Spekulationen werden...

2
Foto Screenshot CBS This Morning / Youtube
Israel hat zwei amerikanischen Politikerinnen, die auf dem Einreiseformular angegeben hatten, nach „Palästina“ reisen zu wollen, die Einreise verweigert. Die Rede ist von Ilhan...

SRF-Interview mit B’Tselem: eine weitere verpasste Chance

3
B'Tselem Aktivisten. Foto B'Tselem/CC BY 4.0
Das «Echo der Zeit» vom Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) hat den Direktor der israelischen NGO B’Tselem zum Interview gebeten – und es dabei...

Der „Friedensaktivist“ Michel Warschawski und das Stockholm-Syndrom

1
Michel Warschawski. Foto Xavier Malafosse, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5715858
Kennen Sie den Jerusalemer Bürger und selbsterklärten „Antizionisten“ Michel (Michael) Warschawski? Verzeihlich, wenn nicht. In linksradikalen westeuropäischen Kreisen aber, für die Israel immer noch...

Wird Jordanien das neue Palästina?

3
Grenzübergang Aquaba (Jordanien) - Israelischer Kontrollpunkt. Foto Pawel Ryszawa, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=4617175
In einem am 29. April 2019 ausgestrahlten Beitrag im Echo der Zeit vom Schweizer Radio SRF1, wird einmal mehr über den von US-Präsident Trump...

SRF und die neue Stimme aus Nahost

2
Foto SRF/Oscar Alessio
Vor einer Woche veröffentlichte die Nahostkorrespondentin des Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), Susanne Brunner, eine Analyse bezüglich der israelischen Wahlen, welche vor allem Behauptungen...

Krachende Niederlage für Israel-Boykott-Bewegung «BDS Schweiz»

0
Die Ombudsstelle der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft hat eine Beschwerde von «BDS Schweiz» gegen ein Interview in der Radiosendung «Kultur Kompakt» zurückgewiesen. In diesem...

Terroristen und ihre Opfer – aus der Sicht des Schweizer Fernsehens

8
Hamas-Führer Ismail Haniyeh musste am Dienstag dringend nach Kairo. Foto Hamas Webseite.
Sogenannte „Nahostexperten“ haben oft einen schlechten Ruf, weil sie sogar eigene Meinungen zu Dingen äussern, von denen sie manchmal keine Ahnung haben. Der Reporter...

Neues vom Schweizer Radio: Ein Israelhasser als Experte für die iranische...

2
Foto Jürg-Peter Hug, Zürich, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=16038683
Am Montag liess Benjamin Netanyahu buchstäblich eine Bombe platzen. Er widerlegte die Beteuerungen des Mullah-Regimes, wonach Iran nie nach Atomwaffen gestrebt habe. Die Zuhörer...

Humanität, Demagogie und die illegalen Einwanderer in Israel

1
Illegale eritreische Migranten am 22. Januar 2018 in Herzilya. Foto Melanie Lidman/Times of Israel
Nachdem mehrere Medien berichtet hatten, Israels Regierung suche "Freiwillige", die "Jagd" auf Flüchtlinge machten und als Belohnung winke ein Bonus, hat sich diese Berichterstattung...