SCHLAGWORTE: Schriftsteller

Nahostexperte Arnold Hottinger gestorben. Ein kritischer Rückblick

3
Arnold Hottinger (1926—2019). Foto Hans Gerber, Comet Photo AG, Archiv der Fotoagentur - Dieses Bild stammt aus der Sammlung der ETH-Bibliothek und wurde auf Wikimedia Commons im Rahmen einer Kooperation mit Wikimedia CH veröffentlicht., CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=79117268
Der Schweizer Nahost-Experte Arnold Hottinger ist 92 Jahre alt geworden. Geboren am 6. Dezember 1926 in Basel als Sohn des Pädiaters Adolf Hottinger und...

Warum ich von der Friedrich-Ebert-Stiftung ausgeladen wurde

3
Friedrich-Ebert-Stiftung e.V. in Bonn. Foto Qualle, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5820497
Überraschend hat die Friedrich-Ebert-Stiftung eine seit Monaten verabredete Lesung mit mir im Ariowitsch-Haus in Leipzig abgesagt. Drei Tage vor dem geplanten Termin....

Alain Finkielkraut: „Der Antisemitismus ist ein ewiger Bestandteil der Menschheit“

0
Alain Finkielkraut. Foto Screenshot zVg
Im Februar wurde Alain Finkielkraut (69), ein jüdischer französischer Philosoph, Schriftsteller und Sympathisant der Gelbwestenbewegung, am Rande einer solchen Gelbwesten-Demonstration in Paris antisemitisch beschimpft....

Von Sprache und Schweigen – Ein Nachruf auf Aharon Appelfeld

0
Screenshot Youtube
Letzte Woche verstarb der bekannte israelische Schriftsteller und vielgekrönte Literatur-Preisträger, Aharon Appelfeld. Der 85-Jährige hinterlässt neben Ehefrau, Kindern und Enkelkindern, einen reichhaltigen Schatz an...

Nachruf für eine couragierte Schriftstellerin: Nava Semel

0
Foto Isaac Shokal - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=64518679
Am Samstag, den 02. Dezember 2017, ist die erfolgreiche israelische Schriftstellerin, Journalistin, Bühnen- und Drehbuchautorin Nava Semel gestorben. Ihr bedeutendster Nachlass behandelt das Erbe...

Israel nimmt Abschied von Holocaust-Überlebendem und Schriftsteller Elie Wiesel

0
Diverse israelische Persönlichkeiten brachten ihre Anteilnahme zum Tode von Schriftsteller, Holocaust-Überlebendem und Friedensnobelpreisträger Elie Wiesel zum Ausdruck und sprachen über seine unermüdliche Arbeit im Auftrag...

Die „Intellektuellen“ aus der Israel-Bashing-Szene

1
Welches ist das einzige Land, dem schon allein die Existenz abgestritten wird? Tipp: Nicht Simbabwe, nicht Tuvalu, nicht mal das überrannte Tibet. Von Giulio Meotti Die Grenzen...

Ehemaliger Minister Jossi Sarid gestorben

0
Am Freitag Abend wurden in Israel gegen 22:45 Uhr die Sendungen im Fernsehen unterbrochen mit der Nachricht, dass der ehemalige Minister Jossi Sarid gestorben...

Gehobener Judenhass

0
Eine zu enge Antisemitismus-Definition versperrt den Blick auf die Ressentiments gebildeter Schichten. von Monika Schwarz-Friesel, Jüdische Allgemeine Die Kluft zwischen Erkenntnissen der empirischen Antisemitismusforschung und den Meinungen...

Molina nimmt Jerusalem-Preis an

2
Der gefeierte spanische Schriftsteller Antonio Muñoz Molina erklärte am Sonntag, dass er den Jerusalem-Preis annehmen werden, trotz der Aufforderung seitens pro-Palästina Aktivisten, den jüdischen...