Schlagworte Schin Bet

Schin Bet

Israel: Verteidigungsminister unterzeichnet Anordnung zur Beschlagnahme von Terrorgeldern

Der israelische Verteidigungsminister Benny Gantz hat vier Beschlüsse zur Beschlagnahme von Hamas-Geldern und Eigentum unterzeichnet, die am Montag an Familienmitglieder von...

Israelisch-arabischer Staatsbürger wegen Spionage für den Iran verhaftet

Laut dem Sicherheitsdienst Shin Bet, wurde ein arabisch-israelischer Staatsbürger wegen des Verdachts auf Verbindungen zu iranischen Geheimdiensten in Israel verhaftet. Die Ermittlungen des...

Israelische Marine vereitelt Waffenschmuggel an die Hamas in Gaza

Israels Sicherheitskräfte haben vor drei Monaten einen Versuch vereitelt, Waffen aus dem nördlichen Sinai über das Meer in den Gaza-Streifen zu schmuggeln,...

Israel: 560 Terroranschläge im Jahr 2019 vereitelt

Der Shin Bet (israelischer Sicherheitsdienst) hat im Jahr 2019 insgesamt 560 bedeutende Terroranschläge vereitelt, davon mehr als 300 Attentate mit Schusswaffen, teilte...

Von Gaza nach Ramallah: Verfahren zur Überweisung von Terrorgeldern aufgedeckt

Am Dienstag fand eine Operation der Israelischen Verteidigungsstreitkräfte (IDF) in Zusammenarbeit mit dem Inlandsgeheimdienst statt, um ein Geldtransfer-Netzwerk in Judäa und Samaria zu enttarnen.   Der...

Sicherheitsdienste: Die Ermordung von Ori Ansbacher war ein Terroranschlag

Der israelische Sicherheitsdienst Shin Bet teilte am Sonntag mit, dass der brutale Mord an der 19-jährigen Ori Ansbacher ein Terroranschlag war.   Der Geheimdienst, der die...

Nachdenken über Uri Avnery

Uri Avnery brachte Israel Ehre. Nur eine stabile Demokratie kann solch einen scharfen Kritiker in Zeiten des Kriegs tolerieren – und Avnery war über...

Israeli infiltriert Muslimbruderschaft in Europa

Der israelische Journalist Tzvi Yehezkeli verkleidet sich als Scheich und begibt sich in die Hochburgen der Muslimbruderschaft. In der TV-Serie mit dem Titel Falsche...

Der Anschlag von Har Adar erinnert an das zerbrechliche Sicherheitsumfeld Israels

Der vor kurzem erfolgte Terroranschlag, bei dem drei Israelis in Har Adar getötet wurden, ist eine Erinnerung an die fragile Sicherheitslage in Israel, dem...

Hamas stärkt Verbindungen zur schiitischen Welt

Die Hamas stärkt ihre Verbindungen zum Iran und der schiitisch-muslimischen Welt und verschanzt sich im südlichen Libanon, berichtete der Direktor des israelischen Inlandsgeheimdienstes (Schin...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Palästinensische Autonomiebehörde: Kein Geld für Medikamente und Ausrüstung aber für Waffen und Terroristen im Überfluss

Sicher, es ist schon eine Ironie, dass ein palästinensischer Führer, der Israel beschuldigt hat, das Coronavirus zu verbreiten, sich selbst in...

Jerusalem benennt Zugang zur Altstadt nach 2 gefallenen Soldatinnen

Die Stadtverwaltung von Jerusalem benannte die berühmte Treppe, die zum Damaskustor am Eingang zur Altstadt führt, nach den Grenzpolizistinnen Hadas Malka...

Anti-Netanjahu-Proteste und die Heuchelei der extremen Linken

Die Corona Pandemie stellt seit Anfang des Jahres weltweit alle Länder vor immense medizinische, wirtschaftliche und soziale Herausforderungen. Zu Beginn der...

Verdienen deutsche Behörden bis heute an der Judenverfolgung der Nazizeit?

Sehr geehrter Herr Professor Maier Den aktuellen Pressemitteilungen des Landesarchivs Baden-Württemberg kann man entnehmen, dass jetzt „das erste Pilotprojekt im Rahmen der Transformation...