SCHLAGWORTE: Russland

Das Coronavirus und die Schwächen der EU

0
Eine italienische Flagge mit dem Slogan "Andrà tutto bene" ("Alles wird gut"). Foto Pietro Luca Cassarino, https://www.flickr.com/photos/184568471@N07/49689932383/, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=88461537
Die Coronavirus-Pandemie hat viele Schwächen der EU aufgedeckt, von der fehlenden Vorbereitung auf die Krise, über die offenen Grenzen welche die Ausbreitung...

Israel rechnet mit Rekord-Einnahmen aus dem Gasgeschäft für 2020

0
Offshore-Gasbohrinsel Leviathan im Mittelmeer, 130 Kilometer westlich von Haifa. Foto Ehud Amiton/TPS
Das israelische Energieministerium erwartet für das Jahr 2020 Rekord-Einnahmen aus natürlichen Ressourcen von rund 1,5 Milliarden NIS (440 Millionen US-Dollar). Das Leviathan-Gasfeld...

Versucht die EU, die politische Einstellung der russischsprachigen Israelis zu ändern?

2
Foto © European Union 2020.
Die EU hat der israelischen NGO «Morashtenu» rund 500.000 Euro zur Verfügung gestellt, um "die öffentliche Meinung unter den russischsprachigen Israelis zu...

Könnte das jüdische Leben in Europa nach 1500 Jahren bald zu...

1
Die umgekippte Stele der ehemaligen Synagoge von Strassburg. 2. März 2019. Foto Claude Truong-Ngoc / Wikimedia Commons - cc-by-sa-4.0, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=77034507
Der verstorbene Historiker Robert S. Wistrich, der damalige Leiter des Vidal Sassoon International Center für Antisemitismusstudien an der Hebräischen Universität von Jerusalem,...

Veteran Vladimir Putin in Israel

0
Russlands Präsident Vladimir Putin wird von Aussenminister Israel Katz empfangen. Foto GPO Israel
Als der russische Präsident Wladimir Putin heute in Israel landete, wehte die russische Flagge in der Region hoch oben an den Fahnenmasten....

Prognose 2020: Herausforderungen und Chancen für Israel

0
Foto Screenshot Youtube / Jerusalem Institute for Strategy and Security
Welche Herausforderungen und Chancen warten im Jahr 2020 auf Israel? Analysten des Jerusalem Institute for Strategy and Security (JISS), einem Think Tank...

Türkische Offensive in Syrien: „Wenn sich der Iran einmischt, wird das...

0
Bombardierung von Tel Abyad. Foto Orhan Erkılıç / PD
Das jüngste Blutvergiessen in Syrien wurde nach einer Einigung zwischen Washington und Ankara, die am Donnerstagabend erzielt wurde, vorübergehend gestoppt. Das türkische Militär hat...

Iran und Israel sind auf Kollisionskurs

0
Ein syrisches Flugabwehr- Fahrzeug das durch die Zielkamera einer ankommenden israelischen Rakete am 21. Januar 2019 anvisiert wird. Foto IDF
Die letzten 24 Stunden haben gezeigt, dass Israel und der Iran kurz vor einer direkten militärischen Konfrontation stehen könnten. Zuerst kam der israelische Schlag...

Ehemaliger Nachrichtendienst-Chef: Die grösste Gefahr für Israel ist ein Krieg im...

0
Amos Yadlin. Foto Kobi Richter/TPS
"Die grösste Bedrohung, der wir zur Zeit ausgesetzt sind ist nicht ein dritter Libanonkrieg, sondern ein erster Krieg im Norden, ein gleichzeitiger Konflikt mit...

Moshe (Bogie) Ya’alon: „Die Delegitimierung Israels kennzeichnet den neuen Antisemitismus“

0
General Moshe (Bogie) Ya'alon. Foto Reuven Kapuscinski, CC0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22668061
General Moshe (Bogie) Ya'alon, 68, wurde in Haifa, Israel, geboren. Sein Aufstieg zur Militärspitze verlief kometenhaft. Im Alter von 18 Jahren trat er dem...