SCHLAGWORTE: Russland

Türkische Offensive in Syrien: „Wenn sich der Iran einmischt, wird das...

0
Bombardierung von Tel Abyad. Foto Orhan Erkılıç / PD
Das jüngste Blutvergiessen in Syrien wurde nach einer Einigung zwischen Washington und Ankara, die am Donnerstagabend erzielt wurde, vorübergehend gestoppt. Das türkische Militär hat...

Iran und Israel sind auf Kollisionskurs

0
Ein syrisches Flugabwehr- Fahrzeug das durch die Zielkamera einer ankommenden israelischen Rakete am 21. Januar 2019 anvisiert wird. Foto IDF
Die letzten 24 Stunden haben gezeigt, dass Israel und der Iran kurz vor einer direkten militärischen Konfrontation stehen könnten. Zuerst kam der israelische Schlag...

Ehemaliger Nachrichtendienst-Chef: Die grösste Gefahr für Israel ist ein Krieg im...

0
Amos Yadlin. Foto Kobi Richter/TPS
"Die grösste Bedrohung, der wir zur Zeit ausgesetzt sind ist nicht ein dritter Libanonkrieg, sondern ein erster Krieg im Norden, ein gleichzeitiger Konflikt mit...

Moshe (Bogie) Ya’alon: „Die Delegitimierung Israels kennzeichnet den neuen Antisemitismus“

0
General Moshe (Bogie) Ya'alon. Foto Reuven Kapuscinski, CC0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22668061
General Moshe (Bogie) Ya'alon, 68, wurde in Haifa, Israel, geboren. Sein Aufstieg zur Militärspitze verlief kometenhaft. Im Alter von 18 Jahren trat er dem...

Ein anhaltender Mythos: Die Verbindung zwischen Holocaust und der Gründung Israels

1
Ankunft von Juden in Haifa 1930. Foto Government Press Office (Israel), CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22811760
Mythen sind, wie es scheint, unausrottbar, insbesondere solche über Juden – selbst, wenn sie nicht nur den historischen Tatsachen, sondern auch der elementarsten Logik...

Ist Europa zu einem iranischen Werkzeug geworden, um US-Sanktionen zu umgehen?

2
Federica Mogherini, Hohe Vertreterin der EU für Aussen- und Sicherheitspolitik und Mohammed Javad Zarif, iranischer Aussenminister, während einer gemeinsame Pressekonferenz 2016. Foto © European Union , 2016 / EC - Audiovisual Service / François Walschaerts
Man könnte annehmen, dass sich die politischen Führer eines Kontinents, der sich selbst als fortschrittlich bezeichnet und auf dem vor nur wenigen Jahrzehnten der...

Israel und Russland – Weder Freunde noch Feinde

1
Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu begleitet den russischen Präsidenten Wladimir Putin bei der Moskauer Siegesparade 2018.. Foto kremlin.ru, CC BY 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=69025075
Im Gegensatz zum Rest der westlichen Welt weigert sich Israel, Putin als Feind zu betrachten – aus gutem Grund.   Indem sie Russland drängten, „die Destabilisierung...

Vollzieht Europa eine Kehrwende hinsichtlich Israel?

0
Foto EP/Didier Bauweraerts
Letzte Woche konnte man merkwürdige, verblüffende und äusserst ungewohnte Töne vernehmen. Womöglich ein implodierender Trump-Tweet? Kim Jong-Un, der nun endlich sein Nukleararsenal zerstört? Ein...

Israels Militärschlag in Syrien und das Schweigen der arabischen Welt

2
Zwei israelische F-15I Ra'am. Foto TSGT KEVIN J. GRUENWALD, USAF - http://www.dodmedia.osd.mil/Assets/Still/2007/Air_Force/DF-SD-07-08323.JPEG, Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=2155384
Es war Israels grösster Militärschlag in Syrien seit 1973, dem eine beeindruckende Geheimdienstleistung vorausging. Das wirklich Besondere ist jedoch nicht die Spionagearbeit, die ihn...

Warum hat Assad chemische Waffen eingesetzt? Weil er es kann

4
Foto Screenshot Youtube / Syrian Civil Defence / CBS
Da Russland hinter ihm steht und sich die USA zurückziehen, weiss der syrische Führer genau, dass niemand gegen seine Handlungen Stellung beziehen wird, ganz...