Schlagworte Russland

Russland

Das Coronavirus und die Schwächen der EU

Die Coronavirus-Pandemie hat viele Schwächen der EU aufgedeckt, von der fehlenden Vorbereitung auf die Krise, über die offenen Grenzen welche die Ausbreitung...

Israel rechnet mit Rekord-Einnahmen aus dem Gasgeschäft für 2020

Das israelische Energieministerium erwartet für das Jahr 2020 Rekord-Einnahmen aus natürlichen Ressourcen von rund 1,5 Milliarden NIS (440 Millionen US-Dollar). Das Leviathan-Gasfeld...

Versucht die EU, die politische Einstellung der russischsprachigen Israelis zu ändern?

Die EU hat der israelischen NGO «Morashtenu» rund 500.000 Euro zur Verfügung gestellt, um "die öffentliche Meinung unter den russischsprachigen Israelis zu...

Könnte das jüdische Leben in Europa nach 1500 Jahren bald zu Ende sein?

Der verstorbene Historiker Robert S. Wistrich, der damalige Leiter des Vidal Sassoon International Center für Antisemitismusstudien an der Hebräischen Universität von Jerusalem,...

Veteran Vladimir Putin in Israel

Als der russische Präsident Wladimir Putin heute in Israel landete, wehte die russische Flagge in der Region hoch oben an den Fahnenmasten....

Prognose 2020: Herausforderungen und Chancen für Israel

Welche Herausforderungen und Chancen warten im Jahr 2020 auf Israel? Analysten des Jerusalem Institute for Strategy and Security (JISS), einem Think Tank...

Türkische Offensive in Syrien: „Wenn sich der Iran einmischt, wird das nicht unwidersprochen bleiben“

Das jüngste Blutvergiessen in Syrien wurde nach einer Einigung zwischen Washington und Ankara, die am Donnerstagabend erzielt wurde, vorübergehend gestoppt. Das türkische Militär hat...

Iran und Israel sind auf Kollisionskurs

Die letzten 24 Stunden haben gezeigt, dass Israel und der Iran kurz vor einer direkten militärischen Konfrontation stehen könnten. Zuerst kam der israelische Schlag...

Ehemaliger Nachrichtendienst-Chef: Die grösste Gefahr für Israel ist ein Krieg im Norden

"Die grösste Bedrohung, der wir zur Zeit ausgesetzt sind ist nicht ein dritter Libanonkrieg, sondern ein erster Krieg im Norden, ein gleichzeitiger Konflikt mit...

Moshe (Bogie) Ya’alon: „Die Delegitimierung Israels kennzeichnet den neuen Antisemitismus“

General Moshe (Bogie) Ya'alon, 68, wurde in Haifa, Israel, geboren. Sein Aufstieg zur Militärspitze verlief kometenhaft. Im Alter von 18 Jahren trat er dem...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Geht es wirklich nur um die “Annexion“ ?

Die Absicht Israels, seine Souveränität auf Teile des Westjordanlandes, insbesondere auf die jüdischen Siedlungen und das strategische Jordantal, auszudehnen, bedeutet für palästinensische...

Neue Studie enthüllt Antisemitismus auf TikTok

Die Social-Media-Plattform TikTok ist laut einem neuen Bericht eine wachsende Brutstätte von Antisemitismus. Unter der Leitung der Forscher Gabriel Weimann, Professor für Kommunikation...

Whistleblower entlarvt Korruption innerhalb der Palästinensischen Autonomiebehörde

Auch die Korruption innerhalb der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) beschäftigt derzeit die Menschen in den Palästinensischen Gebieten. Bis vor wenigen Tagen war der...

Internationaler Strafgerichtshof: Parodie auf die Justiz?

Die Antwort der Chefanklägerin des Internationalen Strafgerichtshofs (IStGH) auf die Beobachtungen, die die mehr als 50 Amici curiae (juristische Vertreter von Staaten...