Schlagworte Rückkehrrecht

Rückkehrrecht

Gaza-„Rückkehrmarsch“ – Verschärfung der Sicherheitsvorkehrungen in Israel

Sämtliche palästinensischen Organisationen planen, den so genanten „Tag des Bodens“ am 30. März 2018 zu einem Tag der Demonstrationen zu machen, der die palästinensische...

Verleumderische Geschichte über Räumung in Jerusalem verbreitet sich wie Lauffeuer

Die Geschichte der Vertreibung der arabischen Familie Shamasneh aus einem Haus im Jerusalemer Viertel Shimon Hatzaddik hat sich wie ein Lauffeuer in der ganzen...

Die Vertreibung, von der keiner spricht – Die „Naqba“ der Juden

Im März 2017 fand mal wieder eine dieser UN-Sitzungen statt, in denen es vor allem darum ging, den Staat Israel als einen Apartheitsstaat darzustellen,...

Die Obsession der UNO gegen Israel

Der UN-Menschenrechtsrat (UNHRC) kam am 20. März erneut zusammen, um über den „Tagesordnungspunkt 7“ zu diskutieren. Dieser ist seit Juni 2006 ein unabdingliches Diskussionsthema...

Gegenwind für die Israel-Boykott-Bewegung

Die israelfeindliche BDS-Bewegung will ihre Aktivitäten auch in Österreich und Deutschland ausweiten. Dabei stösst sie jedoch inzwischen regelmässig auf einen Protest, der teilweise auch...

Mehr Bnei Menashe kommen nach Israel

Eine Gruppe von 102 Einwanderern der Gemeinschaft Bnei Menashe sind diese Woche in Israel angekommen. Ihre Alija (Einwanderung nach Israel) wurde von Shavei Israel,...

Wie Palästinenser-Kinder in UNO-Schulen Judenhass lernen

Das Dokumentarvideo eines israelischen Journalisten zeigt einmal mehr, dass die Bande zwischen der Hamas und dem „Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen...

Warum die BDS-Bewegung einen zukünftigen Palästinenserstaat vernichtet

Ab dem Moment, an dem Israel seine Unabhängigkeit erklärte, hat eine wichtige arabische Taktik darin bestanden die Achillesferse der Juden auszunutzen - ihre hoch...

Was kann Europa von Israel lernen?

Professor Mosche Zimmermann und ex-Botschafter Schimon Stein haben in der Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) dargestellt, was im Rahmen einer Masseneinwanderung, Europa von Israel lernen...

Jordanien: Wir wollen keine Palästinenser

Eine aktuelle Entscheidung der United Nations Relief and Works Agency für Palestine Refugees (UNRWA) zu Kürzung ihrer Dienste hat Jordanien und andere arabische Länder...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Weitere Länder verbieten die Muslimbruderschaft

Während 92 Jahren ist es der globalen Muslimbruderschaft gelungen, Franchiseunternehmen in der ganzen Welt aufzubauen. Trotz eines Machtzuwachses in mehreren Ländern nach...

Iran: Verhaftungswelle gegen Christen

Gericht verhängt Schuldsprüche wegen des Besitzes christlicher Literatur. Aufgrund eines neuen Gesetzes sind seit Mai mittlerweile 20 Christen verhaftet worden. Christliche Schriften wurden dabei als «staatsfeindliche Propaganda dargestellt.»

Irans postmoderner Dschihad gegen die Juden

Die Vorgehensweise des islamistischen Regimes im Iran gegenüber Israel basiert nicht auf einer materialistischen Kosten-Nutzen-Analyse, wie sie in der Politik im...

Coronavirus: Die arabische, palästinensische und israelische Zusammenarbeit ist zu begrüssen

Inmitten der COVID-19-Pandemie sind gute Nachrichten schwer zu bekommen. Historische Feinde im Nahen Osten haben sich jedoch zusammengetan, um das Virus...