SCHLAGWORTE: Proteste

Warum der Westen die Proteste im Iran unterstützen sollte

1
Iranische Expats demonstrieren in Los Angeles. Foto Screenshot Youtube / Ruply
Als wichtiger Akteur auf dem Weltenergiemarkt verfügt der Nahe Osten über mehr als 50 % der nachgewiesenen Bestände an fossilen Energieträgern. Berichte zeigen, dass sich...

Die Wahrheit über die Unruhen im Iran

4
Ali Khamenei's wöchentliches Treffen mit Familien von "Märtyrern", 2. Januar 2018. Foto khamenei.ir - http://farsi.khamenei.ir/ndata/news/38620/B/13961012_0938620.jpg, CC BY 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=65208858
Die Situation des Iran ähnelt nicht der Krise des Schahs im Jahr 1978, sondern vielmehr dem Verfall der Sowjetunion in den 1980ern – ökonomisch,...

Schweden hat seine Juden im Stich gelassen, so der Botschafter in...

0
Jerusalem Demonstration in Schweden im Dezember 2017. Foto Screenshot Youtube / 365TV Dagar Om Året l Göteborg
Der Abgesandte sagt, Stockholm habe der jüdischen Gemeinschaft weder einen angemessenen Schutz noch ein Gefühl der Sicherheit vermittelt.   Den schwedischen Behörden ist es nicht gelungen,...

Teheran – Europa: Kein Anschluss unter dieser Nummer

1
Proteste gab es bereits 2009. Foto Hamed Saber - originally posted to Flickr as 5th Day - 3V, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=7088598
Während die Proteste im Iran immer blutiger werden, übt sich Europa in besonnener Zurückhaltung. Auf dem Spiel steht vieles: der Atom-Deal, der Status-Quo in...

Geht es wirklich um Jerusalem?

1
Foto Issam Rimawi/Flash90
Die Proteste, die das Westjordanland, den Gaza-Streifen und weite Teile der arabischen und islamischen Welt nach der Anerkennung Jerusalems durch US-Präsident Donald Trump als...

Ultraorthodoxe Israelis und der Militärdienst

0
Vor wenigen Wochen boten sich dem Zuschauer in Israel einige erschreckende Bilder: Protestierende orthodoxe jüdische Männer, welche Strassen blockierten und den Verkehr aufhielten, wurden von israelischen Polizisten zum Teil grob weggezerrt oder mit Wasserwerfern zum Aufstehen gezwungen. Foto Yonatan Sindel/Flash90
Vor wenigen Wochen boten sich dem Zuschauer in Israel erschreckende Bilder: Protestierende orthodoxe jüdische Männer, welche Strassen blockierten und den Verkehr aufhielten, wurden von...

Amnesty International kritisiert Palästinensische Autonomiebehörde und Hamas

0
Amnesty International hat sowohl die Palästinensische Autonomiebehörde als auch die Hamas beschuldigt, „einer erschreckenden Kampagne vorzustehen, um kritische Stimmen zum Schweigen zu bringen, Journalisten...

Grossmufti von Jerusalem: „Dieser Berg gehört alleine uns“

12
Aus Kämpfen gegen Israel gehen Palästinenser selten als Sieger hervor. Doch bei der letzten Auseinandersetzung um Sicherheitsmassnahmen am Tempelberg in Jerusalem ging eine Person...

Palästinenser: Die „Flitterwochen“ mit den USA sind vorbei

0
Demonstrationen gegen US-Präsident Trump. Foto Quds News Network / PFLP
Die Abgesandten von US-Präsident Donald Trump, Jason Greenblatt und Jared Kushner, haben vor, schon bald wieder in den Nahen Osten zurückzukehren, um Gespräche über...

Ökumenischer Rat der Kirchen unterstützt palästinensische Proteste am Tempelberg

1
Der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) hat seine Unterstützung für die palästinensische Kampagne gegen die israelische Kontrolle über die heiligen Stätten Jerusalems erklärt und...