SCHLAGWORTE: Polizei

Terroranschläge in Frankreich: Eine Kultur der Verleugnung

0
Symbolbild. Foto Claude Truong-Ngoc / Wikimedia Commons - cc-by-sa-3.0, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=37947915
Am 3. Oktober 2019 erstach ein muslimischer Mitarbeiter der Pariser Polizei-Nachrichtenabteilung vier Mitarbeiter im Polizeipräsidium im Zentrum von Paris, bevor ein angehender Polizist ihn...

„Erschüttert und betroffen“ – Israel verurteilt antisemitischen Anschlag von Halle

8
Links im Hintergrund die Synagoge von Halle; im Vordergrund der Eingang zum jüdischen Friedhof. Foto Allexkoch, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=42881121
Die israelische Staatsführung zeigte sich schockiert und verurteilte auf das Schärfste den antisemitischen Angriff auf eine Synagoge in Halle während des Jom-Kippur-Feiertages, dem heiligsten...

Der Tempelberg: Aufstände und Provokationen

0
Auf dem Tempelberg am 11. August 2019. Foto TPS
Jerusalem ist seit jeher Schauplatz politischer Machtspiele und Zankapfel der drei grossen Weltreligionen — dem Christentum, Judentum und Islam. Die beiden letztgenannten haben jeweils...

Israel – Rabbiner rufen zum Ende der gewaltsamen Proteste auf

0
Rabbiner rufen zum Ende der gewaltsamen Proteste in Israel auf. Foto zVg
Die Oberrabbiner Israels trafen sich am Donnerstag mit den religiösen Verantwortlichen der israelisch-äthiopischen Gemeinschaft um gemeinsam zur Beendigung der gewalttätigen Proteste, die das Land...

Ausschreitungen äthiopischer Demonstranten in Israel – „Anarchie“ in unbekanntem Ausmass

0
Ausschreitungen in Tel Aviv am 2. Juli 2019. Foto Adam Shuldman/Flash90
Erst gegen Mitternacht erhielten die Polizisten in Israel den Befehl, durchzugreifen und mit allen Mitteln die landesweiten Demonstrationen zu beenden. Heute Morgen gelang es...

Die Partei „Die Rechte“ provoziert vor Pforzheimer Synagoge

1
Megafon und umstrittene Plakate: So präsentierte sich „Die Rechte“ vor der Pforzheimer Synagoge und in der Stadt. | Foto Screenshot: Website www.rechte-bw.com
In einem auf Facebook verbreiteten Video ist zu sehen, wie ein Kleintransporter der Partei „Die Rechte“ mit Megafon ausgestattet vor der Synagoge der Jüdischen...

Israelischer Musiker in Berlin von Palästinensern attackiert

3
Foto Screenshot Ruptly / Youtube.com
Im Berliner Viertel Neukölln wurde am Samstag dem 4. Mai auf dem Hermann-Platz der israelische Klarinettist Daniel Gurfinkel von einer Gruppe Palästinenser angegriffen und...

Deutschland: Ermittlungsverfahren gegen Unterstützer der Hamas eingeleitet

0
Symbolbild. Foto Bundespolizei
Die Polizei hat in Deutschland am frühen Mittwochmorgen Einrichtungen eines islamistischen Netzwerks in neun Bundesländern durchsucht. Laut dem Bundesinnenministerium umfassten die Razzien rund 90...

Ein Jahr „Marsch der Rückkehr“ – Ein Jahr der Gewalt

0
Foto Screenshot Youtube/Gazamedia
An diesem Wochenende jährt sich zum ersten Mal der "Jahrestag" der wöchentlichen Demonstrationen an der Grenze zum Gazastreifen, die als "Marsch der Rückkehr" bekannt...

„Der neu-deutsche Antisemit“ – Gehören Juden heute zu Deutschland?

2
Foto Heinrich-Böll-Stiftung - Flickr: Arye Sharuz Shalicar (Deutschland/Israel), CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=19444819
Ist Antisemitismus wirklich nur ein Problem der „Rechten“? Laut Bundeskriminalamt "Politisch Motivierte Kriminalität" (PMK) wurden im Berichtsjahr 2016 bundesweit 1468 antisemitische Straftaten begangen. 1381...