SCHLAGWORTE: PLO

Interreligiöses Lernen: „Mauern werden ja gebaut, um sich abzugrenzen“

Pädagogische Hochschule des Kantons St. Gallen. Foto EtschPat, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=63134088
Johannes Gunzenreiner und Monika Winter-Pfändler sind Dozenten an einer Einrichtung, die theologisches Wissen vermittelt. Doch in einem Werbefilm für eine von ihnen geleitete Studienreise...

Fatah-Politiker Rajoub: „Auschwitz ist in jeder Stadt Palästinas“

Jibril Rajoub während einer Pressekonferenz in Ramallah am 6. Juni 2018. Foto Flash90
"Auschwitz ist hier in jeder Stadt in Palästina", sagte Fatah-Zentralausschusssekretär Jibril Rajoub Anfang dieses Monats gegenüber dem kuwaitischen Fernsehen. In einem Gespräch mit dem...

Im Tirtzu: „Wenn ihr wollt, ist es kein Märchen“

Foto Screenshot Youtube / Im Tirtzu
Der 15. Mai war kein normaler Studientag auf dem Gelände der Tel Aviv University. Einen Tag nachdem die historische Unabhängigkeitserklärung des Staates Israel im...

Evangelischer Kirchentag lädt „umstrittene Referenten“ aus

Farid Esack, der Vorsitzende von BDS Südafrika begrüsst am 6. Februar 2015 "Genossin" Leila Chaled an einem Fund Raising Dinner. Frau Chaled ist ein führendes Mitglied der Terrororganisation Volksfront zur Befreiung Palästinas (PFLP) und war eine der ersten weiblichen Flugzeugentführer der Geschichte. Foto BDS Southafrica / Facebook
Auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag (DEK), der derzeit in Dortmund stattfindet, sollten am Freitag, 21. Juni, zwei "umstrittene Referenten" auftreten: Ulrich Duchrow und Farid...

Palästinenser kündigen „Volksaufstand“ gegen Trump‘s Friedensplan an

Demonstrationen gegen US-Präsident Trump. Foto Quds News Network / PFLP
Nach einem Treffen von Vertretern der PLO-Fraktion, palästinensischer Organisationen und Privatpersonen in der Stadt Al-Bireh bei Ramallah, wurde am Sonntag ein "Volksaufstand der Palästinenser"...

La branche militaire du Hamas lance une campagne en ligne pour...

Screenshot Mayadeen TV / MEMRI
Le 25 mars 2019, Mayadeen TV (Liban) diffusait un reportage sur une campagne en ligne lancée à Gaza pour encourager le soutien à la...

Wird Jordanien das neue Palästina?

Grenzübergang Aquaba (Jordanien) - Israelischer Kontrollpunkt. Foto Pawel Ryszawa, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=4617175
In einem am 29. April 2019 ausgestrahlten Beitrag im Echo der Zeit vom Schweizer Radio SRF1, wird einmal mehr über den von US-Präsident Trump...

„Zweistaatenlösung“ und „Frieden“ – Deutschlands Tabus

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Premierminister Benjamin Netanyahu geben am 24. Februar 2014 eine gemeinsame Pressekonferenz in der Residenz des Premierministers in Jerusalem. Foto Olivier Fitoussi/Flash90
„Friede sei mit Euch“ sagt jeder Priester und jede Pastorin im Gottesdienst. Niemand würde diesem frommen Wunsch widersprechen. Deshalb gilt es auch als Selbstverständlichkeit,...

Was geschieht mit Palästinensern die ein besseres Leben fordern?

Mohammed Safi. Foto Facebook / Rasef22
Der 27-Jährige Mohammed Safi ist das jüngste Opfer der Hamas, einer palästinensisch islamistischen Bewegung, die seit 2007 den Gazastreifen kontrolliert.   von Khaled Abu Toameh Während die...

ARTE Propaganda entlastet Hamas und dämonisiert Israel

Palästinenser in Gaza bereiten Explosivstoffe vor, für neue Ausschreitungen am Freitag an der Grenze zu Israel. Foto Abed Rahim Khatib/Flash90
Während im Gazastreifen gegen die Terrorherrschaft der Hamas demonstriert wird, verbreitet der deutsch-französische Fernsehsender ARTE Propaganda, die die Hamas entlastet und Israel dämonisiert.   März 2019:...