Schlagworte Pessach

Pessach

Coronavirus-Krise in Israel: Situation am 6. April 2020

Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu und Innenminister Aryeh Deri haben sich darauf geeinigt, für den Pessachabend, der am Mittwoch bei Sonnenuntergang beginnt,...

Pessach: Die modernen Lämmer und der Todesengel

„Es gibt nichts Neues unter der Sonne!“ – Predigte ein frommer und weiser Jude namens Schlomo (Koheleth, 1:9). In der Mitte des...

In eigener Sache: Audiatur-Online in Zeiten der Coronavirus-Pandemie

Liebe Leserinnen und Leser, In diesen schwierigen Zeiten möchten wir Ihnen und Ihren Lieben alles Gute wünschen. Wir hoffen, dass Sie alle gesund...

Pessach – „Ziehe dich zurück“

Über 200 Jahre lang waren die Israeliten unterdrückt worden, von einer mächtigen Nation, die ihre Herrschaft über alle benachbarten Völker ausgedehnt hatte, nicht nur...

Pessach – eine Nation braucht Freiheit und Geschichte

Eines der spannendsten Themen der menschlichen Sozialgeschichte ist die Vielfalt von Kalendern, die in den Kulturen der Völker existieren. Dabei gibt es unter ihnen...

Zu Pessach wird die Klagemauer von Tausenden Zetteln befreit

Sollten Sie sich fragen, was mit den Hunderttausenden Zetteln in den Ritzen der Klagemauer passiert – hier ist die Antwort: Zweimal im Jahr, vor...

Sukkot: Symbol der zerbrechlichen menschlichen Existenz

Die Tora fordert uns an verschiedenen Stellen auf, uns zu freuen. Ganz besonders fällt dies beim Sukkot-Fest auf, wo diese Forderung sogar zwei Mal...

Nach 50 Jahren entdeckt: Was Elie Wiesel über den Sechstagekrieg schrieb

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf Englisch in The Forward am 1. Mai 2017. Zukünftige Generationen werden es vermutlich nie glauben. Lehrer werden es schwer haben,...

Die überzogene Reaktion der Demokraten auf Spicers Fauxpas

Die Politisierung des Holocausts beschmutzt die Erinnerung an die sechs Million Opfer. Sean Spicer (Pressesprecher des Weissen Hauses) hat mit seinem Vergleich zwischen Baschar...

Pessach in Israel: Wenn alle koscher futtern

In diesem Jahr liegt das achttägige jüdische „Fest der ungesäuerten Brote“, „Pessach“, in den christlichen Osterfeiertagen, beginnend mit dem Seder-Abend am Montag nach Palmsonntag....
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Ce Gaza Qu’ils ne Veulent Pas Que Vous Voyiez

Le groupe terroriste palestinien Hamas a fait savoir aux Palestiniens de la bande de Gaza qu'ils ne devaient pas publier de photos de leur...

Antisemitismus und Verfassungsfeindlichkeit: Eng miteinander verbunden

Das Landesamt für Verfassungsschutz des Bundeslandes Berlin hat eine Broschüre zu „Antisemitismus in verfassungsfeindlichen Ideologien und Bestrebungen“ vorgelegt. Der Antisemitismus ist in...

Germania: casi salienti di antisemitismo nel passato decennio

È difficile tenere traccia dei principali atti antisemiti in quei Paesi europei dove l'odio è smisurato. Per quanto riguarda la Germania, ad...

Vor 100 Jahren begann das britische Mandat

Am 30. Juni 1920, vor 100 Jahren, ging Herbert Samuel in Palästina an Land, um als britischer Hochkommissar das ihm zugeteilte Mandat...