SCHLAGWORTE: Parlament

Tohuwabohu in der Knesset: Keine Helfer, kein Geld und keine...

0
Knesset-Sprecher Yuli Edelstein während einer Plenarsitzung. Foto Yonatan Sindel/Flash90
In 5 Tagen läuft die gesetzliche Frist für die Bildung einer Regierung in Israel ab. Am Mittwoch muss das Parlament sich auflösen,...

Schweizerischer Israelitischer Gemeindebund reicht Strafanzeige gegen «Alpenparlament» ein

3
Symbolbild. Foto Helloquence on Unsplash.
Die Gruppierung «Alpenparlament», welche vor allem für ihre rechts-esoterischen Aussagen bekannt ist, arbeitet beim Sammeln von zahlreichen Volksinitiativen mit. Auf ihrer Homepage verbreiten sie...

Jüdische Abgeordnete verlässt Labour Party und sagt Corbyn sei eine Gefahr...

3
Louise Ellma. Foto Screenshot ITV News / Youtube
Eine jüdische Labour-Abgeordnete hat die Partei nach mehr als einem halben Jahrhundert verlassen und Jeremy Corbyn beschuldigt, eine Gefahr für Grossbritannien zu sein. Louise Ellman,...

Brexit, Brexodus oder Jewxit?

0
Foto Lloyd Davis, London, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=81890180
Was er unseren jüdischen Lesern mitteilen wolle, frage ich Lance Forman, einen jüdischen Politiker der Brexit-Partei und Eigentümer von Londons ältester Lachsräucherei. „Shana Tova!“,...

Arabische Apartheid in Israel und ihre verheerenden Folgen

2
70 israelische Araber sind seit Jahresanfang von anderen Arabern ermordet worden. Tatort-Foto Twitter
Der Vorsitzende der gemeinsamen arabischen Liste, Ayman Odeh, hat angekündigt, die feierliche Vereidigung der neuen Knessetmitglieder am heutigen Donnerstag zu boykottieren: „Dutzende Menschen sind...

Israel – Netanjahu mit Regierungsbildung beauftragt

0
Blau-Weiss-Führer Benny Gantz (L), Präsident Reuven Rivlin (M) und Premierminister Benjamin Netanyahu (R) trafen sich am 25. September 2019 in der Präsidentenresidenz in Jerusalem. Foto Amos Ben Gershom/GPO.
Der amtierende Ministerpräsident Israels, Benjamin Netanjahu, erhielt vom Staatspräsidenten Reuven Rivlin das Mandat, die neue Regierung zu bilden. Netanjahu hat jetzt einen Monat Zeit,...

Warum Palästinenser ihren Machthabern nicht vertrauen

0
Der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas bei einer Sitzung des Exekutivkomitees der Palästinensischen Befreiungsorganisation. Foto Flash90
Während die Palästinensische Führung auch weiterhin ihre Zeit damit verbringt, Israel und die US-Administration zu verunglimpfen, hat die palästinensische Öffentlichkeit offenbar dringendere Probleme. Man nehme...

Deutscher Anti-BDS-Beschluss macht Palästinenser wütend

2
Symbolbild. BDS-Graffiti auf einer Strasse in Bethlehem. Foto Miriam Alster/Flash 90
Palästinensische Organisationen protestieren heftig gegen den Beschluss des Deutschen Bundestages, die BDS-Bewegung als antisemitisch einzustufen und ihr öffentliche Räume und finanzielle Mittel zu verweigern....

Netanjahus Achillessehne

0
Premierminister Benjamin Netanyahu (rechts) und Israels damals neuer Verteidigungsminister Avigdor Lieberman treffen am 30. Mai 2016 zu einer gemeinsamen Pressekonferenz in der Knesset ein. Foto Yonatan Sindel/Flash90
Genau einen Monat nach ihrer Konstituierung hat sich die 21. Knesset am 29. Mai 2019 schon wieder selbst aufgelöst. Erstmals gibt es somit eine Knesset in der...

Umgang mit BDS: Solidarität mit Israel – aber aus rein taktischen...

1
Symbolbild. Abstimmung im Plenum des Deutschen Bundesatges am 11. April 2019 in Berlin. Foto Olaf Kosinsky, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=78177001
Der Bundestag hat die antisemitische BDS-Bewegung verurteilt. Doch Union, SPD und Grüne haben das vor allem getan, um nicht als Antisemiten abgestempelt zu werden....