Schlagworte Palästinensisches Flüchtlingsproblem

Palästinensisches Flüchtlingsproblem

Der Mythos palästinensische Machthaber würden sich für palästinensische Flüchtlinge interessieren

Palästinensische Führer bringen gerne ihre tiefe Besorgnis über palästinensische Flüchtlinge zum Ausdruck. Die Tatsache, dass die palästinensischen Anführer und ihre Unterstützer schweigen,...

Fördergelder an die UNRWA – alles wieder paletti?

Das UNRWA-Mandat wurde seit 70 Jahren von der UN-Generalversammlung immer wieder erneuert und das derzeitige Mandat läuft am 30. Juni 2020 aus....

Warum Palästinenser aus dem Libanon flüchten

Die Palästinenser scheinen die Apartheid und die diskriminierenden Gesetze, denen sie im Libanon in den letzten Jahrzehnten ausgesetzt waren, endgültig satt zu haben. Sie...

Geld für die UNRWA: Werden europäische Steuerzahler verschaukelt?

Bei einem Treffen in Kairo haben die Aussenminister mehrerer arabischer und muslimischer Länder ihre Besorgnis über das Schicksal der United Nations Relief and Works...

UNO produziert Palästina-Flüchtlinge

Aussenminister Ignazio Cassis steht in der Kritik. Er hat es gewagt, die UN-Flüchtlingshilfe für Palästinenser (UNRWA) als Hindernis für den Frieden im Nahen Osten...

Deir Yassin: Es gab kein Massaker

Deir Yassin ist einer der Gründungsmythen des palästinensischen Narrativs, wonach die Israelis im Jahr 1948 in einem friedlichen palästinensischen Dorf 254 Menschen ermordet, vergewaltigt...

Danke, Herr Bundesrat Ignazio Cassis!

Ein Interview in der Aargauer Zeitung mit Bundesrat Ignazio Cassis hat letzte Woche für Wirbel gesorgt. Der Departementsvorsteher des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten...

UNRWA, die Schweiz und das vererbte „Flüchtlings“ Problem

Zwischen 2008 und 2017 hat die Schweiz 231 Millionen US-Dollar (rund 220 Millionen Schweizer Franken) an das umstrittene Palästinenserhilfswerk der Vereinten Nationen, UNRWA, gezahlt....

Wie die Hilfe für die Palästinenser den Friedensprozess gefährdet

Kürzlich gaben die USA ihre Absicht bekannt, ihre Zahlungen in Höhe von 65 Millionen US Dollar an das UNRWA – das Hilfswerk der Vereinten...

Einfache, wirksame Massnahmen um die Glorifizierung palästinensischen Terrors zu bekämpfen

Wenn eine neue Regierung ihr Amt antritt, kann sie oft mit relativ einfachen Massnahmen schnelle Erfolge erzielen. Die Trump-Administration könnte dies mit einigen Taten...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Welle des Antisemitismus in Zusammenhang mit dem COVID-19 Ausbruch

Eine diese Woche veröffentlichte Studie zeigt, dass während der aktuellen COVID-19-Pandemie eine Welle des Antisemitismus über die Welt hereingebrochen ist.   Die Studie des...

Geht es wirklich nur um die “Annexion“ ?

Die Absicht Israels, seine Souveränität auf Teile des Westjordanlandes, insbesondere auf die jüdischen Siedlungen und das strategische Jordantal, auszudehnen, bedeutet für palästinensische...

Neue Studie enthüllt Antisemitismus auf TikTok

Die Social-Media-Plattform TikTok ist laut einem neuen Bericht eine wachsende Brutstätte von Antisemitismus. Unter der Leitung der Forscher Gabriel Weimann, Professor für Kommunikation...

Whistleblower entlarvt Korruption innerhalb der Palästinensischen Autonomiebehörde

Auch die Korruption innerhalb der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) beschäftigt derzeit die Menschen in den Palästinensischen Gebieten. Bis vor wenigen Tagen war der...