Schlagworte Palästinensische Befreiungsorganisation

Palästinensische Befreiungsorganisation

Das Recht auf Rückkehr – Dürfen Menschen zur Waffe gemacht werden?

„War of Return“. Krieg der Rückkehr. Die israelische Politologin Einat Wilf hat zusammen mit dem Journalisten Adi Schwartz ein bislang nur auf...

Abbas kündigt das Ende aller Abkommen mit Israel und den USA an

Der Vorsitzende der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA), Mahmoud Abbas, hat das Ende der Abkommen mit den Vereinigten Staaten und Israel hinsichtlich der möglichen...

Die PLO verunglimpft weiterhin den Trump-Friedensplan und übergeht Wahlen

Die Palästinensische Befreiungsorganisation (PLO) hat ihre Propagandamaschinerie angekurbelt, um Präsident Trumps "Deal des Jahrhunderts" weiter zu verunglimpfen - auch während ein gemeinsames...

Eine kurze Geschichte der palästinensischen Ablehnung

Die konsequente und dauerhafte palästinensische Ablehnung aller Friedensinitiativen mit Israel, zuletzt der "Deal des Jahrhunderts", stellt das Bemühen der palästinensischen Führung nicht...

Durch Frieden zum Wohlstand – Trumps Jahrhundert-Deal

Nach Bill Clinton’s „Parametern“ und George W. Bush’s „Road Map“ legte Donald Trump am 28. Januar 2020 mit seinem „Jahrhundert-Deal“ als dritter...

USA – Gesetz gegen hasserfüllte palästinensische Schulbücher

Die Durchsetzung des Rechts auf internationalem Terrain ist mühsam, aber Beharrlichkeit zeitigt Früchte. Das US-Repräsentantenhaus hat dieser Tage das „Gesetz für Frieden...

Die fehlenden Milliarden der Palästinensischen Autonomiebehörde

Seit ihrer Gründung hat die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) Dutzende von Milliarden Dollar an internationaler Hilfe erhalten. Seit 2011 haben die Europäische Union, die Vereinigten...

Fatah-Politiker Rajoub: „Auschwitz ist in jeder Stadt Palästinas“

"Auschwitz ist hier in jeder Stadt in Palästina", sagte Fatah-Zentralausschusssekretär Jibril Rajoub Anfang dieses Monats gegenüber dem kuwaitischen Fernsehen. In einem Gespräch mit dem...

Palästinenser kündigen „Volksaufstand“ gegen Trump‘s Friedensplan an

Nach einem Treffen von Vertretern der PLO-Fraktion, palästinensischer Organisationen und Privatpersonen in der Stadt Al-Bireh bei Ramallah, wurde am Sonntag ein "Volksaufstand der Palästinenser"...

Der Deutschlandfunk und die „Klassenzimmer“ die für Palästinenser gedacht waren

Irreführende Schlagzeilen und Artikel, die Israel dämonisieren, sind leider in der deutschsprachigen Presse gang und gäbe. Ein besonders krasses Beispiel liefert jetzt der Deutschlandfunk...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Welle des Antisemitismus in Zusammenhang mit dem COVID-19 Ausbruch

Eine diese Woche veröffentlichte Studie zeigt, dass während der aktuellen COVID-19-Pandemie eine Welle des Antisemitismus über die Welt hereingebrochen ist.   Die Studie des...

Geht es wirklich nur um die “Annexion“ ?

Die Absicht Israels, seine Souveränität auf Teile des Westjordanlandes, insbesondere auf die jüdischen Siedlungen und das strategische Jordantal, auszudehnen, bedeutet für palästinensische...

Neue Studie enthüllt Antisemitismus auf TikTok

Die Social-Media-Plattform TikTok ist laut einem neuen Bericht eine wachsende Brutstätte von Antisemitismus. Unter der Leitung der Forscher Gabriel Weimann, Professor für Kommunikation...

Whistleblower entlarvt Korruption innerhalb der Palästinensischen Autonomiebehörde

Auch die Korruption innerhalb der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) beschäftigt derzeit die Menschen in den Palästinensischen Gebieten. Bis vor wenigen Tagen war der...