SCHLAGWORTE: Palästinensische Autonomiebehörde

Was geschieht mit Palästinensern die ein besseres Leben fordern?

Mohammed Safi. Foto Facebook / Rasef22
Der 27-Jährige Mohammed Safi ist das jüngste Opfer der Hamas, einer palästinensisch islamistischen Bewegung, die seit 2007 den Gazastreifen kontrolliert.   von Khaled Abu Toameh Während die...

Das Versagen des palästinensischen Nationalismus

Foto Ahmed Abu Hameeda, https://unsplash.com/photos/D9lCSvUcErkImage at the Wayback Machine (archived on 2 July 2017)Gallery at the Wayback Machine (archived on 6 April 2017), CC0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=61876705
Die Nahost-Konferenz in Warschau hat gezeigt, dass die Popularität der palästinensischen Sache am Schwinden ist – ein Zeichen, dass der palästinensische Nationalismus gescheitert ist....

Der neue PA-Premierminister lobte den Drahtzieher des Münchner Olympiamassakers

Foto Screenshot Memri TV / RT
In einem Interview im Jahr 2010 lobte der neue Premierminister der Palästinensischen Autonomiebehörde, Muhammad Ishtayeh, den Drahtzieher des Massakers der Olympischen Sommerspiele in München...

Die Hamas ist bereit einen Krieg zu riskieren

Palästinenser an der Grenze zu Israel, östlich von Rafah im südlichen Gazastreifen am 8. März 2019. Foto Abed Rahim Khatib/ Flash90
Die Spannungen zwischen Israel und der Hamas nehmen nach einer Reihe von Angriffen aus dem Gazastreifen und israelischen Vergeltungsmaßnahmen durch Luftangriffe wieder zu. Der...

„Militante“ auf der Suche nach Juden

Israelische Sicherheitskräfte an dem Ort, an dem palästinensische Terroristen am 4. März 2019 israelische Soldaten überfahren haben. Foto STR/Flash90.
Amir Daraj und Yusuf Anqawi suchten kürzlich nach Juden, die sie töten könnten. Anscheinend entscheiden sich viele palästinensische Araber dafür, so ihre Zeit zu...

Palästinenser: „Kein Platz für das zionistische Gebilde in Palästina“

Abu Hamza von den Al-Quds Brigaden. Foto Paltoday
Eine palästinensische Terrororganisation behauptet, ihre Ingenieure hätten „präzise und destruktive“ Flugkörper mit einer Reichweite bis in die „besetzten“ Städte Tel Aviv, Netanya und Jerusalem...

„Journalismus“ im Hamas-Stil

palästinensische Journalistin, wurde von der Hamas verhaftet, weil sie Korruption im Gesundheitssystem des Gazastreifens aufgedeckt hatte. Ein Gericht der Hamas verurteilte sie zu einer sechsmonatigen Gefängnisstrafe sowie einem Bussgeld. Foto Screenshot Hager Press Video.
Die Hamas hat im Rahmen ihres Vorgehens gegen die Medienfreiheit die Arbeit von Journalisten im Gazastreifen erneut eingeschränkt. Die Massnahmen der Hamas haben viele...

Top Fatah-Funktionär: „Es gibt ein israelisches Auschwitz, um Palästinenser zu massakrieren“

Jibril Rajoub. Foto Nati Shohat / Flash90
Der hochrangige Fatah-Funktionär Jibril Rajoub hat die Situation in den palästinensischen Städten im Westjordanland und im Gazastreifen mit der Vernichtung von Juden im Todeslager...

Mandat der Temporären Internationalen Präsenz in Hebron (TIPH) wird nicht verlängert

Foto Dan Raubenehimer/TPS
Israels Premierminister Benjamin Netanyahu hat am Montagabend mitgeteilt, dass das Mandat der Temporären Internationalen Präsenz in Hebron (TIPH) nicht verlängert werde. Nach der Publikation...

Palästinensische Autonomiebehörde: Mindestens 137 Mio. Dollar für Zahlungen an Terroristen

Bewaffnete der al-Aqsa-Märtyrerbrigaden der Fatah. Foto Flash90/Wagdi Ashtiyeh
Die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) gab im Jahr 2018 mindestens 502 Millionen NIS (137 Millionen Dollar) für Gehälter und andere Zahlungen an inhaftierte Terroristen und...