SCHLAGWORTE: Pakistan

Verfolgt, weil sie Frauen und Christinnen sind – Bericht zu systematischer...

0
Die Christin Jamila Noma aus Nigeria erfährt bei einem Seminar von Open Doors für Frauen Trost und Unterstützung. Foto obs/Open Doors Deutschland e.V.
Im Hinblick auf den Weltfrauentag vom 8. März veröffentlichte das Hilfswerk für verfolgte Christen Open Doors  einen Bericht zu geschlechtsspezifischer religiöser Verfolgung....

Neue Rangliste der schlimmsten Christenverfolgerstaaten

0
Verfolgte Christen in Pakistan. Foto Open Doors.
Das christliche Hilfswerk Open Doors hat den Weltverfolgungsindex 2020 veröffentlicht, die Rangliste der 50 Länder, in denen Christen am stärksten verfolgt werden....

Die Muslimbruderschaft in der Schweiz – Die ersten Jahrzehnte

0
Fahnen der Muslimbrüder. Foto Screenshot Youtube
Zwei französische Journalisten enthüllten vor Kurzem, dass Qatar Charity, eine regierungsnahe Organisation jenes Golf-Emirats, bis 2014 mehr als 70 Millionen Euro in seine Missionierungstätigkeit...

Islamischer Extremismus bleibt auch nach dem IS eine grosse Herausforderung

0
Die Podiumsteilnehmer von links: Bischof Michael Nazir-Ali, Dr. John Eibner, Prof. Habib Malik. Foto © CSI
Im Anschluss an eine Religionsfreiheits-Konferenz der US-Regierung in Washington lud Christian Solidarity International (CSI), ein internationales christliches Hilfswerk das sich weltweit für verfolgte Christen...

Der Westen muss Asia Bibi unverzüglich Asyl anbieten

2
Asia Bibi. Foto lastampa.it / keine Verfügungsbeschränkung
Der Fall Asia Bibis scheint einer "anderen mittelalterlichen Welt" zu entstammen. Ihre „Schuld“ als eine „unreine“ Christin, bestand darin, Wasser aus einem dorfeigenen Brunnen...

Pakistan – Todesurteil gegen Christin Asia Bibi aufgehoben

3
Asia Bibi. Foto Screenshot Youtube
Neun Jahre war Asia Bibi hinter Gittern. Wegen angeblicher Blasphemie forderte die Anklage die Todesstrafe. Nun wurde das Todesurteil aufgehoben, das Oberste Gericht ordnete...

Verpasste Chance: Die Schweiz und der UN-Menschenrechtsrat

0
Journalisten fotografieren das Abstimmungsboard an der Sondersitzung des Menschenrechtsrates zum Traktandum 7 über Israel. Büro der Vereinten Nationen in Genf - 18. Mai 2018. UN-Foto / Elma Okic
Würden Sie einem notorischen Betrüger eine Versicherung abkaufen? Den klammen Kleptomanen in ihrer Firma Kasse machen lassen? Oder den notorischen Schläger bitten, an der...

215 Millionen Christen werden aufgrund ihres Glaubens verfolgt

0
Foto Open Doors
Etwa 215 Millionen Christen werden aufgrund ihres Glaubens verfolgt, so der neueste Bericht der Organisation „Open Doors“. Das bedeutet, 1 von 12 Christen weltweit wird...

In jedem Ort, aus dem der IS vertrieben wird, nistet sich...

0
Fatemijun - schiitische Milizen aus Afghanistan. Foto Tasnim News Agency, CC BY 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=54158774
Israels Angriff auf eine syrische Kaserne am Samstag könnte Auftakt einer neuen Konfrontation zwischen Jerusalem und Teheran sein. Er zeigt zudem, dass die Spannungen...

Verfassungsschutzbericht: Der Iran versuchte 32-mal illegal Atomtechnologie zu kaufen

0
Drei deutschen Verfassungsschutzberichten zufolge, die dem amerikanischen Sender Fox News vorliegen, hat der Iran offenbar versucht, illegale Technologien zu erlangen, die für militärische Atomprogramme...