SCHLAGWORTE: Nigeria

Tag des Gedenkens an die Opfer religiöser Gewalt: In vielen Ländern...

Christliche Kinder in einem Flüchtlingslager von Maiduguri im Nordosten von Nigeria, Bundesstaat Borno. Sie mussten vor der Gewalt der islamistischen Terrormiliz Boko Haram fliehen. (August 2017) Foto CSI
Der 22. August ist seit diesem Jahr der Internationale Tag des Gedenkens an die Opfer religiöser Gewalt - so ein Beschluss der UN-Generalversammlung vom...

Nigeria: Mindestens 120 Christen seit Februar getötet

Nigeria - Milizangriffe im südlichen Kaduna forderten seit Februar mindestens 120 Todesopfer. Vertriebene aus dem Stammesgebiet Adara. Foto CSW / Twitter
Mindestens 120 Menschen wurden bei einer Reihe von Angriffen der Fulani-Miliz auf christliche Gemeinschaften im Adara-Stammesgebiet im südlichen Kaduna in Nigeria seit Februar 2019...

Christenverfolgung: Situation ist „katastrophal und alarmierend“

Pater Toni Tahan im Januar 2018 in einer Armenisch-Katholischen Kirche in Aleppo, die bei einem Angriff durch Bomben zerstörte wurde. Foto Open Doors
Seit es Christen gibt, werden Christen verfolgt. Religiöse Eiferer anderer Religionen, aber auch säkulare Diktatoren sehen in der blossen Existenz von Christen und ihrer...

Afrikanische Länder, die in der UNO gegen Israel stimmten, trafen sich...

Foto Volcani Center
Am Donnerstag vor einer Woche stimmten Nigeria und Sambia bei den Vereinten Nationen gegen eine Anti-Hamas-Resolution und trugen somit dazu bei, dass diese nicht verabschiedet...

Moderne Technologien aus Israel – für Afrika

Symbolbild. Foto Youtube / Eilat Elot
Libyens Diktator Muammar al-Gaddafi war die mächtigste anti-israelische Stimme in der Afrikanischen Union. Seit seinem Tod orientieren sich afrikanische Präsidenten nicht mehr so sehr...

Afrikanischer Student in Israel: „Hier schlägt das Herz der Welt“

David Tosin Bakare, der erste Afrikaner, der im internationalen MBA-Programm der Bar-Ilan-Universität studiert. Foto Ilanit Chernick/TPS.
In seinem schicken Anzug strahlt David Tosin Bakare Selbstbewusstsein aus, während wir in einem McDonald’s-Restaurant am Rothschild Boulevard in Tel Aviv sitzen. Als wir...

Israelische Solarenergie – Ein Licht für die Welt

Indem sie die Technologien für Tropfbewässerung und Solarenergie in acht afrikanischen Ländern in die Dörfer bringt und somit Millionen von Menschen aus extremer Armut...

„Die Rückkehr Afrikas nach Israel“

Eine Delegation christlicher afrikanischer Religionsführer hat im Zuge eines Israelbesuchs einen Preis an Natan Sharansky, den Leiter der Jewish Agency, verliehen und Premierminister Benjamin...

Biafra: Wo ist die internationale Gemeinschaft?

Das Schicksal der Biafraner – deren Staat im heutigen Südosten von Nigeria nur drei Jahre währte, von 1967 bis 1970, ehe ihm die nigerianischen...

Der Umgang mit Kirchenschändung in Israel

In der Nacht zum Donnerstag haben Unbekannte einen Brand in der berühmten Brotvermehrungskirche in Tabgha am See Genezareth gelegt und hebräische Graffiti hinterlassen: „Götzendiener...