Schlagworte Nichtregierungsorganisation

Nichtregierungsorganisation

Menschenrechtsaktivistin von Amnesty International: „Israel soll verschwinden“

Der Fall einer Mitarbeiterin von Amnesty International aus dem Gazastreifen, die Terrorismus verherrlichte und vor laufender Kamera den Wunsch nach der Zerstörung Israels äusserte,...

UN-Ausschuss prangert erstmals palästinensischen Antisemitismus an

Die Arabische Welt ist nicht frei von Antisemitismus, insbesondere die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) und die Hamas zeigen dies immer wieder sehr deutlich. Für eine...

FIFA: Ermittlungsverfahren gegen den Chef des palästinensischen Fussballverbandes

Der internationale Fussballverband FIFA hat ein Ermittlungsverfahren gegen Jibril Rajoub, den Vorsitzenden des palästinensischen Fussballverbandes, eingeleitet, dies als Reaktion auf eine detaillierte Beschwerde der...

Deutscher Anti-BDS-Beschluss macht Palästinenser wütend

Palästinensische Organisationen protestieren heftig gegen den Beschluss des Deutschen Bundestages, die BDS-Bewegung als antisemitisch einzustufen und ihr öffentliche Räume und finanzielle Mittel zu verweigern....

Bericht: Enge Verbindungen zwischen terroristischen Gruppen und der BDS-Bewegung

Ein vom israelischen Ministerium für strategische Angelegenheiten herausgegebener Bericht listet mehr als 100 Verbindungen zwischen den Terrororganisationen Hamas, der Volksfront für die Befreiung Palästinas...

Bericht: EU finanziert weiterhin den Boykott gegen Israel

In einem am Mittwoch vom israelischen Ministerium für strategische Angelegenheiten (MSA) veröffentlichten Bericht wurde festgestellt, dass die EU im Zeitraum 2017-2018, weiterhin Millionen Euro...

Israelische NGOs: Was die niederländische Regierung für förderungswürdig hält

Ein amtliches Dokument des niederländischen Aussenministeriums, das Aktivitäten aufzählt, welche „die jüdischen Gemeinschaften in der Diaspora dazu aufruft, ihren Widerstand gegen die Besatzung zu...

Die NGOs und Geldgeber hinter der BDS-Politik von Airbnb

Am 19. November veröffentlichte Airbnb eine Pressemitteilung, in der das Unternehmen ankündigte, es werde „Angebote“ aus „israelischen Siedlungen in der besetzten West Bank“ „entfernen“....

Yehuda Meshi Zahav – Vom religiösen Fanatiker zum zionistischen Pragmatiker

Er ist streng-gläubiger Jude, sucht aber die Nähe zu christlichen Pastoren, entstammt einem fanatisch-antizionistischem Milieu, steht aber mit Leib und Seele zu Israel, hat...

Europas „Krieg“ gegen Israel

Europa, insbesondere Westeuropa, scheint zu dem Schluss gekommen zu sein, dass die Zerstörung Israels von nationalem Interesse ist. Da die Geschichte gezeigt hat, dass...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Welle des Antisemitismus in Zusammenhang mit dem COVID-19 Ausbruch

Eine diese Woche veröffentlichte Studie zeigt, dass während der aktuellen COVID-19-Pandemie eine Welle des Antisemitismus über die Welt hereingebrochen ist.   Die Studie des...

Geht es wirklich nur um die “Annexion“ ?

Die Absicht Israels, seine Souveränität auf Teile des Westjordanlandes, insbesondere auf die jüdischen Siedlungen und das strategische Jordantal, auszudehnen, bedeutet für palästinensische...

Neue Studie enthüllt Antisemitismus auf TikTok

Die Social-Media-Plattform TikTok ist laut einem neuen Bericht eine wachsende Brutstätte von Antisemitismus. Unter der Leitung der Forscher Gabriel Weimann, Professor für Kommunikation...

Whistleblower entlarvt Korruption innerhalb der Palästinensischen Autonomiebehörde

Auch die Korruption innerhalb der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) beschäftigt derzeit die Menschen in den Palästinensischen Gebieten. Bis vor wenigen Tagen war der...