SCHLAGWORTE: NGO

B’Tselems Fake-News widerlegt

0
Die illegale Konstruktion mit Stangen und Laken und einem Wachturm. Fotos COGAT / zVg
Am 26. März veröffentlichte die israelische «NGO» B'Tselem eine Geschichte, in der es hiess, dass "Israels Militär" eine Klinik abgerissen habe, die...

Ein Fotowettbewerb in „Palästina“: BDS-Aktivismus bezahlt von der EU

0
Foto Screenshot eeas.europa.eu
Ein neues Projekt der EU bietet europäischen Fotografen eine All-Inclusive-Reise in die "besetzten palästinensischen Gebiete" an, um "Gebiete im gesamten Westjordanland zu...

Schwarze Liste: Der UN-Menschenrechtsrat und die NGOs mit Terrorverbindungen

0
Von links nach rechts: Kate Gilmore, stellvertretende Hochkommissarin für Menschenrechte; Tatiana Valovaya, Generaldirektorin des UNO-Büros in Genf; Frau Bachelet, Hochkommissarin der Vereinten Nationen für Menschenrechte und Coly Seck, Präsident des Menschenrechtsrates. Foto UN Photo/Jean-Marc Ferré
BDS-Unterstützer, die Terrororganisationen nahe stehen, haben auf den UN-Menschenrechtsrat (UNHRC) und die UN-Agentur Büro des Hohen Kommissars für Menschenrechte (OHCHR) Druck ausgeübt,...

UN stellt 112 Firmen an den Pranger – Einziges Ziel: Israel...

0
Hauptsitz des Hochkommissariats für Menschenrechte in Genf © UN Photo / Jean-Marc Ferré
Auf die Idee muss man anno 2020 - in einer Zeit der Globalisierung der Weltwirtschaft - erst einmal kommen: 112 international agierende...

Unterstützung von problematischen NGOs: Schönfärberischer Bericht der Schweizer Regierung

0
"Aktivisten" vor einem Bild des PFLP-Gründers George Habasch. Foto PFLP / Twitter
Der Schweizer Bundesrat hat einen Bericht veröffentlicht, in dem es um die Unterstützung von NGOs in den palästinensischen Gebieten und Israel geht....

Versucht die EU, die politische Einstellung der russischsprachigen Israelis zu ändern?

2
Foto © European Union 2020.
Die EU hat der israelischen NGO «Morashtenu» rund 500.000 Euro zur Verfügung gestellt, um "die öffentliche Meinung unter den russischsprachigen Israelis zu...

Klage gegen den Weltkirchenrat eingereicht: Spionage, illegale Einreise nach Israel und...

1
EAPPI-Aktivisten in der Stadt Hebron mit einem Fotografen von B'Tselem. 28. Januar 2019. Foto Dan Raubenehimer/TPS
Das Legal Forum for a Zionist and Democratic Israel (Rechtsforum für ein zionistisches und demokratisches Israel) und das "DMU-Projekt" haben bei der...

Studie: Europäische Regierungen finanzieren weiterhin mit dem Terrorismus verbundene NGOs

0
Foto Screenshot NGO Monitor Bericht.
Detaillierte Untersuchungen, die gestern vom in Jerusalem ansässigen Forschungsinstitut NGO Monitor veröffentlicht wurden, zeigen die engen Verbindungen zwischen den acht von Europa...

Politische Spielchen in Den Haag

1
IStGH-Chef-Anklägerin Fatou Bensouda (links) trifft am 2. Dezember 2019 den palästinensischen Aussenminister Riyad al-Maliki. Foto Internationaler Strafgerichtshof Den Haag.
Die meisten gut gemeinten internationalen politischen Initiativen enden nicht gut und der Internationale Strafgerichtshof (IStGH) ist hierbei keine Ausnahme. Der IStGH wurde...

NGO Monitor Konferenz: „Zukunft der Menschenrechte in einer Ära des zunehmenden...

0
Elan Carr & Isaac Herzog im Gespräch, moderiert von NGO-Monitor-Vizepräsidentin Olga Deutsch. Foto Yelena Kvetny
Im Schatten einer Welle von Gewalt gegen Juden auf der ganzen Welt veranstaltete NGO Monitor ihre jährliche Konferenz in Tel Aviv. Bei...