Schlagworte Neue Zürcher Zeitung

Neue Zürcher Zeitung

Schweizer KZ-Häftlinge – Ein kritischer Blick auf die Geschichte der Schweiz im 2. Weltkrieg

Mindestens 391 Schweizerinnen und Schweizer wurden zwischen 1933 und 1945 vom NS-Regime in Konzentrationslagern inhaftiert. Im neuen Buch «Die Schweizer KZ-Häftlinge» wird ihr Schicksal...

Der 20. Juli und der Holocaust

Der gescheiterte Putschversuch des 20. Juli 1944 ist bis heute umstritten. Aber gleichgültig wie und warum er kritisiert wird, dient dieser Versuch des Claus...

Nahostexperte Arnold Hottinger gestorben. Ein kritischer Rückblick

Der Schweizer Nahost-Experte Arnold Hottinger ist 92 Jahre alt geworden. Geboren am 6. Dezember 1926 in Basel als Sohn des Pädiaters Adolf Hottinger und...

Über den NZZ-Korrespondenten Ulrich Schmid und seine Berichterstattung aus Israel

Die Beiträge des Israel-Korrespondenten der Neuen Zürcher Zeitung, Ulrich Schmid, hatten zuletzt oftmals eine Schlagseite zulasten des jüdischen Staates. Ein realistisches Bild von der...

Finanzierung dubioser palästinensischer NGO’s: Australien sorgt für Klarheit – und die Schweiz?

Der Tod des PFLP-Terroristen Ahmad al-Adaini (Ahmed El Aodani), der Mitte Mai bei Angriffen auf die israelische Grenzanlage bei Gaza ums Leben kam, hat...

Die vergessenen Schweizer Opfer

In den Konzentrationslagern der Nazis litten auch rund 1000 Schweizer. Das blutigste Kapitel der jüngeren Schweizer Geschichte ist bis heute kaum erforscht. von Yves Demuth, Beobachter Das...

Die Schweiz im Bann der Hamas Terroristen

Die Schweiz ist blamiert, weil ein Foto an die Öffentlichkeit gelangt ist, das einen ihrer Diplomaten bei einem Treffen mit einem Hamas-Führer im Gazastreifen...

Ai Weiwei und der Antizionismus

Im neuen Film des populären chinesischen Künstlers Ai Weiwei geht es um Geflüchtete. Die Rezeption ist überwiegend positiv, dabei gäbe es genügend Gründe für...

Israel und der Sechs-Tage-Krieg von 1967 – Teil 2

Es ist der frühe Morgen des 5. Juni 1967: Die Sonne ist schon aufgegangen, es ist frühsommerlich warm an diesem Junitag. Die Sicht ist...

Wo steht der Vatikan im Syrienkrieg ?

Seit 2011 herrscht in Syrien ein brutaler Bürgerkrieg, ausgelöst durch das gewaltsame Vorgehen der syrischen Regierung gegen Jugendliche, die im Süden des Landes öffentlich...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Welle des Antisemitismus in Zusammenhang mit dem COVID-19 Ausbruch

Eine diese Woche veröffentlichte Studie zeigt, dass während der aktuellen COVID-19-Pandemie eine Welle des Antisemitismus über die Welt hereingebrochen ist.   Die Studie des...

Geht es wirklich nur um die “Annexion“ ?

Die Absicht Israels, seine Souveränität auf Teile des Westjordanlandes, insbesondere auf die jüdischen Siedlungen und das strategische Jordantal, auszudehnen, bedeutet für palästinensische...

Neue Studie enthüllt Antisemitismus auf TikTok

Die Social-Media-Plattform TikTok ist laut einem neuen Bericht eine wachsende Brutstätte von Antisemitismus. Unter der Leitung der Forscher Gabriel Weimann, Professor für Kommunikation...

Whistleblower entlarvt Korruption innerhalb der Palästinensischen Autonomiebehörde

Auch die Korruption innerhalb der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) beschäftigt derzeit die Menschen in den Palästinensischen Gebieten. Bis vor wenigen Tagen war der...