Schlagworte Nachrichtendienst

Nachrichtendienst

IDF verstärkt den Kampf gegen den Braindrain

Absolventen der berühmten Einheit 8200 der IDF stehen oft an der Spitze von Israels High-Tech-Industrie - und die Personalabwerber der Industrie...

Über die Hinrichtung eines mutmasslichen „US/israelischen Spions“ durch den Iran

Letzte Woche berichtete die iranische Fars News: "Ein Spion des Mossad wurde gehängt". Der Iran beschuldigte Mahmoud Mousavi-Majd, "sowohl mit dem...

Bericht: Mossad vereitelte mehrere iranische Angriffe auf israelische Botschaften

Der israelische Auslandsgeheimdienst Mossad hat offenbar mehrere iranische Angriffe auf israelische Botschaften in Europa und anderswo verhindert, dies berichtete am Montagabend...

Spione und Attentate der Mullahs im Westen

Ein weiterer Spion des iranischen Regimes, Mohammad Davoudzadeh Loloei, wurde von einem europäischen Gericht - diesmal in Dänemark - wegen Beihilfe...

Israel: Cyber-Security contra Corona

Israels Regierung erlaubt Geheimdiensten, Smartphones von Corona-Infizierten zu überwachen. Damit sollen auch die Gesundheitsbehörden kontrollieren können, ob sich Infizierte und Menschen in...

Israels Geheimdienste vereitelten 50 Terroranschläge in 20 Ländern

Israelische Geheimdienste haben in den letzten 3 Jahren rund 50 Terroranschläge des Islamischen Staates und vom Iran gesponserte Attentate in verschiedenen Ländern der Welt...

Iran spioniert in Nordrhein-Westfalen Israelis und Juden aus

Der Iran spioniert in Nordrhein-Westfalen (NRW) gezielt Israelis und Juden aus. Das geht aus dem aktuellen Verfassungsschutzberichtdes nordrhein-westfälischen Innenministeriums hervor.   Darin heisst es: „Im Berichtsjahr wurden...

Setzen sich hochrangige Offiziere der iranischen Revolutionsgarden ab?

Seitdem das Iranische Revolutionsgardencorps (IRGC) zur Terrororganisation erklärt wurde, mehren sich im Ausland Berichte über Fahnenflucht sowie die Verhaftung hochrangiger Vertreter der Garden. Gleichzeitig...

„Dschihad als Schicksal, die Schweiz als Ziel?“

Jean-Paul Rouiller, ehemals leitender Beamter für Terrorismusbekämpfung beim Schweizer Bundesamt für Polizei und jetziger Experte für Terrorismus beim Genfer Zentrum für Sicherheitspolitik, und der...

Ehemaliger Nachrichtendienst-Chef: Die grösste Gefahr für Israel ist ein Krieg im Norden

"Die grösste Bedrohung, der wir zur Zeit ausgesetzt sind ist nicht ein dritter Libanonkrieg, sondern ein erster Krieg im Norden, ein gleichzeitiger Konflikt mit...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Die Welt ignoriert das Leiden der Jesiden

Kein Staat ist bereit, einen ersten Schritt zu machen, um ihnen beim Wiederaufbau ihrer zerstörten Dörfer zu helfen, nicht einmal ihre...

Covid-19: Israel öffnet Grenzen für internationale Studierende

Trotz Corona-Virus für einmal gute Nachrichten: Internationale Studierende können ab Mitte September in Israel einreisen und so ihr Studium pünktlich aufnehmen.

Explosion in Beirut: Israel bietet Hilfe an

Eine Explosion im Hafen von Beirut forderte am vergangenen Diensttagabend Dutzende Tote und mehrere Tausend Verletzte. Wenige Stunde nspäter bot Israel...

IDF verstärkt den Kampf gegen den Braindrain

Absolventen der berühmten Einheit 8200 der IDF stehen oft an der Spitze von Israels High-Tech-Industrie - und die Personalabwerber der Industrie...