Schlagworte Mord

Mord

Spione und Attentate der Mullahs im Westen

Ein weiterer Spion des iranischen Regimes, Mohammad Davoudzadeh Loloei, wurde von einem europäischen Gericht - diesmal in Dänemark - wegen Beihilfe...

Kinder im Holocaust

Am Ende des 2. Weltkriegs, vor 75 Jahren, ermordete ein SS-Kommando in einer Hamburger Schule 20 Kinder. Es ging darum, grausame Versuche...

75 Jahre nach “Auschwitz”: Keine Toleranz für Intolerante

Schreiben über "Auschwitz" lähmt. Es leben noch so viele Menschen in Israel mit Nummern auf ihren Unterarmen und tiefen Narben in ihren...

Französisches Gericht: Mörder von jüdischer Frau nicht schuldig, da er zu bekifft war

Das Pariser Berufungsgericht hat am Donnerstag entschieden, dass der Moslem Kobili Traore, der seine jüdische Nachbarin Sarah Halimi vor zweieinhalb Jahren ermordet...

Jersey City – Angriff auf jüdisches Geschäft war ein „gezielter Anschlag“

Bei einem antisemitischen Angriff auf ein Geschäft für koschere Lebensmittel sind in Jersey City im US-Bundesstaat New Jersey insgesamt sechs Menschen getötet...

Arabische Apartheid in Israel und ihre verheerenden Folgen

Der Vorsitzende der gemeinsamen arabischen Liste, Ayman Odeh, hat angekündigt, die feierliche Vereidigung der neuen Knessetmitglieder am heutigen Donnerstag zu boykottieren: „Dutzende Menschen sind...

Es gibt keine Ehre bei Mord – Zum Mord an der Palästinenserin Israa Ghrayeb

Am vergangenen Donnerstag, den 29. August 2019, wurde eine junge Palästinensische Frau Opfer eines Ehrenmordes in Bethlehem. Die 21 jährige Visagistin, Israa Ghrayeb, wurde...

Yad Vashem: Neue Online-Ausstellung

Zum 80. Jahrestag des Ausbruchs des Zweiten Weltkriegs hat Yad Vashem eine neue Online-Ausstellung entwickelt mit persönlichen Geschichten über das jüdische Familienleben in Europa im...

„Ich glaube dies ist die schlimmste Zeit für Juden in Frankreich seit De Gaulle“

Ich versuche gerade, die Pariser Synagoge zu finden, vor der kürzlich eine 79-jährige jüdische Frau verletzt wurde, als ihr eine Pétanque-Stahlkugel auf den Kopf...

„Militante“ auf der Suche nach Juden

Amir Daraj und Yusuf Anqawi suchten kürzlich nach Juden, die sie töten könnten. Anscheinend entscheiden sich viele palästinensische Araber dafür, so ihre Zeit zu...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Vom Verfassungsschutz beobachtete Erbakan-Stiftung baut Strukturen auf

Die Gruppierung „Erbakan Vakfi“ (Erbakan-Stiftung) wird in einigen Bundesländern in Deutschland vom Verfassungsschutz beobachtet. Sie gilt als extremistisch ausgerichteter Teil der...

Erste offizielle Delegation der Vereinigten Arabischen Emirate besuchte Israel

Ein weiterer wichtiger Meilenstein für den Frieden in der Region wurde am Dienstag  erreicht, als eine Delegation hochrangiger Vertreter der Vereinigten...

Palästinensische Autonomiebehörde: Kein Geld für Medikamente und Ausrüstung aber für Waffen und Terroristen im Überfluss

Sicher, es ist schon eine Ironie, dass ein palästinensischer Führer, der Israel beschuldigt hat, das Coronavirus zu verbreiten, sich selbst in...

Jerusalem benennt Zugang zur Altstadt nach 2 gefallenen Soldatinnen

Die Stadtverwaltung von Jerusalem benannte die berühmte Treppe, die zum Damaskustor am Eingang zur Altstadt führt, nach den Grenzpolizistinnen Hadas Malka...