Schlagworte Mischna

Mischna

Zur Bedeutung von Sukkot

An Sukkot, dem herbstlichen Laubhüttenfest, an dem während sieben Tagen in der Laubhütte gegessen und, falls es die Wetterbedingungen erlauben, auch geschlafen werden soll,...

Wie steht es um die jüdische Tierethik?

Jahrzehntelang  wurde jeder, der sich in Deutschlands jüdischen Gemeinden zum jüdischen Tierschutz äusserte automatisch entweder als „Schächt“-Befürworter oder als „Schächt“-Gegner behandelt. von Hanna Rheinz Im...

App ermöglicht Zugang zu 3000 Jahren jüdischem Wissen

Früher war eine komplette jüdische Bibliothek nur denen zugänglich, die das Geld und die Regale hatten, um tausende Buchbände zu kaufen und aufzubewahren. Im...

Neunte Weltkulturerbestätte in Israel ernannt

Am Sonntag (05.07.2015) ernannte die UNESCO die Nekropole von Beit Sche‘arim zu Israels neunter Weltkulturerbestätte. Beit Sche’arim liegt im Süden Galiläas rund 20 Kilometer...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Israel testet Desinfektionstunnel für öffentliche Räume

Ein Hygienetunnel, der die ankommenden Besucher mit einer Desinfektionslösung benebelt, wird zur Zeit im Bloomfield-Stadion in Tel Aviv erprobt. von Naama Barak In einer...

UNRWA: Das Elend geht weiter

Das Palästinenser-Flüchtlingshilfswerk UNRWA hat einen neuen Generalsekretär, der Schweizer ist wie sein Vorgänger. Dass sich bei der Einrichtung, die aus vielen Gründen...

Persönliche Daten von Hunderten Israelis durch Hacker online veröffentlicht

Hacker haben kürzlich die Kreditkartendaten und Telefonnummern von mehreren Hundert Israelischen Bürgern veröffentlicht, berichteten israelische Medien am Dienstag. Die Informationen, die von der...

Ein Friedensvertrag ist keine Lizenz zur Erpressung

Jahrelang haben Ägypten und Jordanien ihre Friedensverträge mit Israel als Erpressungsinstrument ausgenutzt, um Israel an der Verfolgung seiner sicherheitspolitischen sowie inneren Interessen...