Schlagworte Menachem Begin

Menachem Begin

Annexion vs. Souveränität: Worte sind entscheidend

Worte sind wichtig. Sie beeinflussen die Narrative. Sie beeinflussen die Politik. Und sie prägen die Wahrnehmung der Menschen. Die gegenwärtige Debatte darüber,...

Israel mit 70: …und seine arabischen Nachbarn

Israel ist eine kleine jüdische Insel in einem überwältigenden muslimischen Ozean. Die Beziehungen zwischen Israel und seinen arabischen Nachbarn haben sich in den vergangenen...

Wer sagte was? Ein Blick hinter die Kulissen des israelischen Sicherheitskabinetts im Juni 1967 – Teil 2

“Andere Nationen anzuflehen, uns zu helfen, wird nichts nützen” Ein kürzlich veröffentlichtes Transkript der Protokolle des israelischen Sicherheitskabinetts erzählt über die spannungsgeladenen Sitzungen vor und...

Wer sagte was? Ein Blick hinter die Kulissen des israelischen Sicherheitskabinetts im Juni 1967

Ein kürzlich veröffentlichtes Transkript der Protokolle des israelischen Sicherheitskabinetts erzählt über die spannungsgeladenen Sitzungen vor und während des Sechstagekrieges. Der Staatsarchivar Dr.Yaacov Lozowick hat...
00:02:04

Frank Walter Steinmeier, Kanzler Schmidt und Menachem Begin.

Als der ehemalige deutsche Aussenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) kürzlich die Resolution 2334 des Weltsicherheitsrats begrüsste, in welchem alle seit 1967 besetzten Gebiete Israels –...

Netanyahu am Boden, aber es ist an der Zeit, vorwärts zu gehen

Genug ist genug. Seit Beginn seines öffentlichen Lebens sieht sich Premierminister Benjamin Netanyahu mit dem bösartigsten Verunglimpfungsfeldzug konfrontiert, den je ein Politiker in der...

Netanyahus leise Töne in Amona

Etwa halb so gross wie der Kanton Bern und mit einer höchsten Erhebung von nur rund 1.000 Metern ist Samaria weder flächenmässig noch topografisch...

Einer gegen 120 israelische Abgeordnete

„Glauben Sie an Gott?“ Die Zeitung Haaretz schickte im September, im Vorfeld der hohen jüdischen Feiertage, an alle 120 Abgeordneten der Knesset eine kurze...

Shimon Peres: Der letzte Mohikaner der zionistischen Revolution

Shimon Peres, einst Prügelknabe politischer Rivalen, ideologischer Erzfeinde und gesellschaftlich Unzufriedener, ist endlich beliebt. Während sich der 93-jährige von einem schweren Schlaganfall erholt, wird der ehemalige...

Eine moralisch und politisch dysfunktionale Regierung

Die Tricksereien, die der kürzlichen Erweiterung der Regierung vorangingen, widern sogar jene an, die sich damit abgefunden hatten, dass seit der Zeit von Menachem...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Erdoğan’s „Heilige Weisheit“ oder warum er die Hagia Sophia in eine Moschee konvertiert

Am 10. Juli erklärte der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan, dass die berühmte Hagia Sophia in Istanbul, die jahrhundertelang eine christliche...

Israel: Gehässige Töne verfinstern den politischen Diskurs

Bilder von Protesten in Israel zeigen keine stolzen Israelis, die vom Coronavirus betroffen sind, sondern Randalierer, die versuchen, das Land zu destabilisieren. Sie werden von rücksichtslosen Politikern ermutigt.

Die Welt hat auf die ARD gewartet…

Am 12.Juli 2020 hat die deutsche Fernsehanstalt ARD zur besten Sendezeit im WELTSPIEGEL unter dem Titel „Israel: Annexion mit Rückendeckung der...

236 Politiker fordern die EU auf, die Hisbollah zu verbieten

In einem offenen Brief fordern 236 Politiker aus verschiedenen europäischen Ländern und den USA die Europäische Union auf, ein vollständiges Verbot der Hisbollah zu erlassen.