Schlagworte Mekka

Mekka

Der Tempelberg: Aufstände und Provokationen

Jerusalem ist seit jeher Schauplatz politischer Machtspiele und Zankapfel der drei grossen Weltreligionen — dem Christentum, Judentum und Islam. Die beiden letztgenannten haben jeweils...

Mohamed Mursi und der „Märtyrertod“

Vor laufender Kamera von Al Jazeera brach der frühere tunesische Präsident Moncef Marzouki in lautes Wehklagen aus. Der erschrockene Moderator entschuldigte sich und dankte...

Tempelberg: Höchst provokative Juden

Einst hingen diese Schilder in Deutschland. Stellen wir uns vor, ein Jude hätte diese Schilder ignoriert und einen Platz betreten, den er nicht hätte...

Palästinensische „Solidarität“ mit Saudi-Arabien

Der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas, wartete nicht darauf, bis Saudi-Arabien zugab, dass der Kolumnist der Washington Post, Jamal Khashoggi, im saudischen Konsulat...

Hamas: „Widersetzt euch Trumps Friedensplan“

Der Hamas-Vertreter Mushir al-Masri ruft die PLO dazu auf, die Anerkennung Israels zu widerrufen, das Osloer Abkommen aufzukündigen und Trumps Deal abzulehnen.   Am Freitag nahmen...

Die Pilgerfahrt und der Kampf um die Vorherrschaft im Islam

Mittwoch, der 23. August 2017, ist der erste Tag des Dhū l-Hiddscha, des muslimischen Monats, in dem zwei wichtige Ereignisse stattfinden: die Pilgerfahrt nach...

Ökumenischer Rat der Kirchen unterstützt palästinensische Proteste am Tempelberg

Der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) hat seine Unterstützung für die palästinensische Kampagne gegen die israelische Kontrolle über die heiligen Stätten Jerusalems erklärt und...

Eine Muslima äussert sich: „Die Weltgemeinschaft muss zerstörerischen Hirngespinsten ein Ende setzen“

Der symbolträchtigste Moment während des Nahost-Besuchs von US-Präsident Donald Trump war keineswegs seine „Rede zum Islam“, es war der Besuch der Klagemauer in Jerusalem. von...

Hamas bedroht Jordanien

In einem am 20. April 2016 in der Al-Quds Al-Arab erschienenen Artikel wird gefragt, warum der jordanische Premierminister Abdullah Ensour, Salameh Hammad als Innenminister...

Status von Mekka von vielen Seiten unterminiert

Der Status der islamischen heiligen Stätten oder genauer gesagt, die Unterminierung ihres Status, ist Teil des Kampfes über das Wesen des Nahen Ostens geworden....
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Jerusalem benennt Zugang zur Altstadt nach 2 gefallenen Soldatinnen

Die Stadtverwaltung von Jerusalem benannte die berühmte Treppe, die zum Damaskustor am Eingang zur Altstadt führt, nach den Grenzpolizistinnen Hadas Malka...

Anti-Netanjahu-Proteste und die Heuchelei der extremen Linken

Die Corona Pandemie stellt seit Anfang des Jahres weltweit alle Länder vor immense medizinische, wirtschaftliche und soziale Herausforderungen. Zu Beginn der...

Verdienen deutsche Behörden bis heute an der Judenverfolgung der Nazizeit?

Sehr geehrter Herr Professor Maier Den aktuellen Pressemitteilungen des Landesarchivs Baden-Württemberg kann man entnehmen, dass jetzt „das erste Pilotprojekt im Rahmen der Transformation...

Ungeahnte Friedensfortschritte in Nahost

Die erste Etihad-Maschine aus Abu Dhabi landet auf dem Ben-Gurion-Flughafen in Tel Aviv. EL AL bringt eine israelische Friedensdelegation nach Manama/Bahrein....