SCHLAGWORTE: Medienkritik

Medienschau mit Matthias J. Becker

1
Steht wieder eine Eskalation des Nahostkonflikts an? So berichten zumindest Schweizer Medien in den letzten zwei Wochen. Die NZZ wies in mehreren besorgniserregenden Kurzmeldungen auf...

Ein „friedlicher Extremist“ und die unvermeidliche „Gewaltspirale“

1
Printscreen Tages-Anzeiger Online 05.11.2014
In den vergangenen Wochen musste in Israel eine drastische Zunahme palästinensischer Terroranschläge und Attentatsversuche verzeichnet werden. Am 22. Oktober rammte ein Palästinenser sein Fahrzeug...

Netanyahu, der Hardliner

1
Benyamin Netanyahu, Foto Public Domain (PD)
Benjamin Netanyahu ist mir persönlich suspekt. Er wirkt mit seiner aalglatten Art wie ein Autohändler, dem ich keinen Altwagen abkaufen würde. Es ist mir...

Boshaftigkeit der Medien

2
60 Häuser gebaut von der Ezrat Achim Wohltätigkeitsorganisation in Silwan, Jerusalem für arme jemenitische Juden in den 1880er Jahren. Foto: Wikipedia Commons
Die Deutsche Welle,  das Sprachrohr Deutschlands in der Welt, hat einen Bericht veröffentlicht, in dem Israels Armee mit ISIS gleichgesetzt wird. Es ging um...

Warum es Audiatur dringender denn je braucht

6
Am Anfang war ein Politiker, der sich unter der Gürtellinie fotografierte. Daraus entstand eine Affäre, welche die Schweizer Öffentlichkeit seit nun mehr zwei Wochen...

Kriegsdarstellungen

1
Screenshot NZZ
Israel führt Krieg gegen sogenannte „militante“ Palästinenser in dem "dichtest besiedelten grössten Freiluftgefängnis“ der Welt, wo die Menschen in „bitterer Armut“ leben (Hunderte Millionäre...

„Eine Mehrheit der Israelis und Palästinenser will Frieden“

1
Frieden ist bei Israelis und Palästinensern ein „Konsens“, der nur deshalb nicht zustande komme, weil Netanjahu ein „Ideologe“ sei, der nicht an die Zwei-Staaten-Lösung...

Auf ARTE ringen nicht existente Völker miteinander

6
Die Webseite des ARTE Filmprojekts "24hjerusalem" ist von Israel nicht abrufbar.
Jerusalem 24 Stunden lang: am 12. April 2014 – einen ganzen Tag auf ARTE und im BAYERISCHEN FERNSEHEN. So titelte die Ankündigung auf ein...

„Der Spiegel“ sorgt sich um Hamas und einen neuen Nahostkonflikt

4
„Der Spiegel“ hat infolge des massiven Raketenbeschusses Israels durch eine „eine militante Splittergruppe” seine Sorge um das Bestehen der “darbenden” Hamasbewegung verkündet. Gespickt mit...

Die Diktatur der politischen Korrektheit

3
Gott und der Teufel gehen zusammen spazieren. Gott findet ein kleines Stückchen Papier auf der Strasse. Er hebt es auf. „Was steht denn drauf?“,...