SCHLAGWORTE: Massaker

Das Schweigen um die ermordeten Christen in Ägypten

1
Bei islamistischen Anschlägen am Palmsonntag auf zwei koptische Kirchen in Ägypten wurden am 9. April 2017 mindestens 40 Menschen getötet und über 120 Personen verletzt. Foto Screenshot Youtube.
Mehr als 40 christliche Gottesdienstbesucher wurden am Palmsonntag in Ägypten bei islamistischen Terroranschlägen auf zwei Kirchen in Tanta am Nildelta und in Alexandria getötet....

Menschenrechte im Propaganda-Kampf

1
Öffentlich zelebriertes Mitgefühl mit Toten oder Verletzten von Krieg und Terror gehört heute zum politisch korrekten guten Ton. Personalisierte Trauer gestaltet sich allerdings schwierig,...

75 Jahre Massaker von Babi Jar

0
Babi Yar ist eine Schlucht im nordwestlichen Teil von Kiew. Am 29. und 30. September 1941 wurden in dieser Schlucht rund 34'000 jüdische Bewohner durch...

Dschihad-Terrorismus: Du denkst es trifft nur die Juden? Denk noch mal...

0
In Nizza hat ein aus Tunesien stammender islamistischer Terrorist gestern Abend mindestens 84 Menschen ermordet, Dutzende weitere wurden verletzt. Der Angreifer fuhr mit einem...

Orlando-Massaker: Die progressive Linke und die Verteidigung von Islamisten

1
Nach dem grauenvollen Massaker in einem Schwulen- und Lesbenclub in Orlando weiss ich langsam nicht mehr, welches das Schlimmere von zwei Übeln ist. Auf...

Terrorismus in der Presse: Nicht alle Massaker sind gleich wichtig

1
Für westliche Medien beiderseits des Atlantiks sind die meisten dschihadistischen Terroranschläge kaum eine Meldung wert. Über das Massaker in Lahore wurde weitaus weniger berichtet...

Intellektueller Notstand – Die Besetzten Gebiete des progressiven Denkens

0
Das am 13. November in Paris verübte Massaker war vorhersagbar und angekündigt; nur die, die es ablehnen Dinge zu sehen, die mit ihren ideologischen...

Wenn Palästinenserführer Baby-Killer feiern

0
Samir Kuntar war ein Terrorist, der einen der brutalsten Terroranschläge verübte, die man sich vorstellen kann. Am 22. April 1979 ermordete der damals 16-jährige...

München 1972: Deutschland vertuschte Sadismus der Täter

0
Die „New York Times“ hat bisher wenig bekannte Einzelheiten über das Attentat palästinensischer Terroristen auf die israelische Mannschaft bei den Olympischen Sommerspielen 1972 in...

Molenbeeks Ex-Bürgermeister: Ein Pate des Dschihad?

5
 „Wir sollten nicht Rakka, sondern Molenbeek bombardieren“, fordert ein französischer Publizist. Aus dem mehrheitlich muslimischen Brüsseler Viertel stammen die Drahtzieher der jüngsten Terrorwelle. Nirgendwo...