SCHLAGWORTE: Massaker

Die vergebliche Suche nach Sinn hinter antisemitischen Verbrechen

1
Bei einem Attentat in einer Synagoge in Pittsburgh im US-Bundesstaat Pennsylvania am 27. Oktober 2018 erschoss ein Einzeltäter elf Menschen und verletzte sechs. Foto Screenshot Youtube
Die Motivation, die den Todesschützen von Pittsburgh zu seiner Tat antrieb, war Judenhass. Bemühungen, seine Gräueltat politisch korrekten Theorien zuzuschreiben, funktionieren hier nicht.   von Jonathan...

Deir Yassin: Es gab kein Massaker

0
Deir Yassin. Foto PD
Deir Yassin ist einer der Gründungsmythen des palästinensischen Narrativs, wonach die Israelis im Jahr 1948 in einem friedlichen palästinensischen Dorf 254 Menschen ermordet, vergewaltigt...

Gaza und die falsche Moral Europas und der UNO

1
Palästinenser versammeln sich während einem Protest am Grenzzaun östlich von Gaza-Stadt in der Nähe eines Krankenwagens. Foto Wissam Nassar/Flash90
Es gibt viele Länder auf der Welt, die diesen Monat die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen und so getan haben, als würden sie sich...

Palästinensische Autonomiebehörde ermuntert zum Krieg, nicht zum Frieden

0
Foto Palestinian Media Watch
Wenn man wissen will, warum der immer wieder beschworene idyllische Zustand, in dem ein jüdischer und ein arabischer Staat im Land zwischen dem Jordan...

Judenhass und Nationalismus – Über das Holocaustgesetz der polnischen Regierung

0
Hauptausstellung des Museums für Geschichte der polnischen Juden in Warschau. "Holocaust"-Galerie. Foto Magdalena Starowieyska, Dariusz Golik, CC BY-SA 3.0 pl, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=36417149
Das Holocaust-Gesetz der gegenwärtigen polnischen Regierung verstört Juden weltweit. Viele polnische Juden sind im Verlauf des letzten Jahrhunderts aus Polen vertrieben worden oder ausgewandert.   von...

Olympia-Massaker 5. September 1972: Europäische Geburtshilfe für den internationalen Terror

0
Vor 45 Jahren, am 5. September 1972, ermordeten arabische Terroristen elf Mitglieder der israelischen Olympiamannschaft: die Gewichtheber David Mark Berger, Josef Romano und Zeev...

Der WDR-Faktencheck zur Antisemitismus-Doku im Faktencheck

5
Foto Boris Niehaus, CC-BY-SA 4.0, Wikimedia Commons.
Nach langem Hin und Her entschloss sich die ARD, die Antisemitismus-Doku „Auserwählt und ausgegrenzt – Der Hass auf Juden in Europa“ von Joachim Schroeder...

Israelische Checkpoints verhindern Attentate

1
Der Kalandia Checkpoint bei Ramallah. Foto Justin McIntosh, CC BY 2.0, Wikimedia Commons.
Kritiker Israels beschweren sich immer darüber, Israels Sicherheitscheckpoints seien für die palästinensischen Araber beschwerlich oder gar demütigend. Letzte Woche wurde wieder einmal ein mit...

„Erst die Samstagsleute, dann die Sonntagsleute“: Der Völkermord an Christen

1
Beerdigung der Opfer des Massakers an Christen die unterwegs zum Kloster St. Samuel in al-Minyia waren. Foto Twitter / Mary Rizk
Über 30 Christen wurden am Himmelfahrtstag in Ägypten bestialisch ermordet. Wie viele solcher Massaker wird es noch geben, bis die Menschheit begreift, dass das,...

Jerusalemer Archiv liefert Beweis für den Genozid an Armeniern

0
Armenische Flüchtlinge in Syrien 1915. Foto American Committee for Relief in the Near East, Public Domain, Wikimedia Commons.
Neu entdecktes Telegramm aus den Akten der Militärtribunale von 1919 beweist die Vertuschung von Massentötungen durch offizielle türkische Stellen. Bei der richtungsweisenden Entdeckung fand ein...