SCHLAGWORTE: Mahmoud Abbas

Warum Palästinenser ihren Machthabern nicht vertrauen

Der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas bei einer Sitzung des Exekutivkomitees der Palästinensischen Befreiungsorganisation. Foto Flash90
Während die Palästinensische Führung auch weiterhin ihre Zeit damit verbringt, Israel und die US-Administration zu verunglimpfen, hat die palästinensische Öffentlichkeit offenbar dringendere Probleme. Man nehme...

Netanjahu – Länger an der Macht als Ben Gurion

Staatliche Gedenkfeier zu Ehren des ersten Premierministers David Ben-Gurion in Sde Boker. Foto GPO Israel
Am 20. Juli überrundet der jetzige Ministerpräsident Benjamin Netanjahu mit der Länge seiner Amtszeit den Staatsgründer David Ben Gurion. Wobei beide das nicht ohne...

Der palästinensische Krieg gegen Unternehmer

Der Berater des Weissen Hauses, Jared Kushner, spricht auf der Konferenz am 25. Juni 2019 über die Stärkung der palästinensischen Wirtschaft, den Abbau der Arbeitslosigkeit und die Verbesserung der palästinensischen Lebensbedingungen. Foto Bahrain News Agency
Das harte Vorgehen der Palästinensischen Autonomiebehörde gegen palästinensische Unternehmer, die an der kürzlich von den USA geleiteten Wirtschaftskonferenz "Frieden zum Wohlstand" in Bahrain teilgenommen haben,...

Die palästinensische Führung und die Korruption

Symbolbild. Foto Lucas Favre on Unsplash.com
Eine wachsende Zahl von Palästinensern fordert, dass die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) ernsthafte Massnahmen ergreift, um die finanzielle und administrative Korruption in ihren Chefetagen zu...

„Zweistaatenlösung“ und „Frieden“ – Deutschlands Tabus

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Premierminister Benjamin Netanyahu geben am 24. Februar 2014 eine gemeinsame Pressekonferenz in der Residenz des Premierministers in Jerusalem. Foto Olivier Fitoussi/Flash90
„Friede sei mit Euch“ sagt jeder Priester und jede Pastorin im Gottesdienst. Niemand würde diesem frommen Wunsch widersprechen. Deshalb gilt es auch als Selbstverständlichkeit,...

Wie palästinensische Machthaber den Terrorismus fördern

Am 23. Juli 2018, bei einer Zeremonie zur Ehrung palästinensischer Terroristen, sagte der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas: "Wir werden die Zulagen der Familien der Märtyrer, Gefangenen und entlassenen Gefangenen weder kürzen noch zurückhalten.... wenn wir nur noch einen einzigen Cent übrig hätten, würden wir ihn für die Familien der Märtyrer und der Gefangenen ausgeben." Foto Screenshot / MEMRI
Der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA), Mahmoud Abbas, bestätigte kürzlich sein jahrelanges Engagement, Familien von Palästinensern zu bezahlen, die wegen Terroranschlägen gegen Israelis inhaftiert...

Palästinenser-Regierung umgeht die Demokratie

Muhammad Shtayyeh und Mahmoud Abba. Foto Screenshot Youtube / الرئيس محمود عباس
Der Vorsitzende der palästinensischen Autonomiebehörde (PA), Mahmoud Abbas, vereidigte am Samstag ein neue Regierung unter der Leitung von Premierminister Muhammad Schtajjeh.    von Maurice Hirsch und...

Trumps „Deal des Jahrhunderts“ – Verlasst euch nicht auf Fürsten

Trump war nach ihrem Treffen in Bethlehem am 23. Mai 2017 nicht glücklich über Abbas. Foto Flash90.
Der Friedensplan von Präsident Trump für den palästinensisch-israelischen Konflikt ist vor zwei Jahren zum ersten Mal zur Sprache gekommen und erstaunlicherweise kennen bis heute...

Was steckt hinter einer Ablehnung von Frieden mit Israel?

Eine Gruppe arabischer und islamischer Aktivisten, die sich in der libanesischen Hauptstadt Beirut traf und erklärte, dass "alle Formen der Normalisierung mit dem zionistischen Wesen ein Akt des Verrats sind". Foto Al-Resalah / Facebook
Frieden mit Israel ist angeblich eine Form der Kapitulation und Unterwerfung, die auf irgendeine Weise die Würde der Araber und Muslime verletzt. Dies ist...

Misshandelte und getötete Frauen in syrischen Gefängnissen. Wo sind die Medien,...

Symbolbild. Foto PD
Für palästinensische Frauen in Syrien gab es keinen Grund, den Internationalen Frauentag zu feiern der Anfang März weltweit stattfand. Während in vielen Ländern Frauen...