Schlagworte Libertà di parola

Libertà di parola

Manfred Gerstenfeld ha ricevuto il riconoscimento di massimo studioso dell’antisemitismo

Manfred Gerstenfeld, scrittore e assiduo collaboratore di Arutz Sheva (e di Audiatur-Online) ha tenuto il discorso di apertura al Gala annuale del...

Germania: gli estremisti del diritto di parola sono alleati dei neonazisti?

Più sono evidenti gli sviluppi del neonazismo in Germania, più ci si rende conto che devono essere valutati in modo ancora più...

Intellettuali ebrei contemporanei e la tradizione masochista

Il 17 maggio scorso, il parlamento tedesco, il Bundestag, ha approvato una risoluzione secondo cui il BDS è uguale all'antisemitismo. In risposta, 240 studiosi...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Die Wächter bewachen: Facebooks beunruhigende Wahl seines Aufsichtsgremiums

Seit der US-Wahl von 2016 steht Facebook sowohl seitens der politischen Rechten als auch seitens der Linken unter schwerem Beschuss. Während die...

Iran: Mullahs treiben Anti-Israel-Agenda trotz Coronavirus voran

Iran bildet das Epizentrum der Coronavirus-Pandemie im Nahen Osten. Dem iranischen Regime wird vorgeworfen, sowohl das Ausmass des Virus im Land zu...

Belgien will bewaffneten Schutz für Antwerpener Synagogen aufheben

Der Plan, der noch nicht finalisiert ist, würde bedeuten, dass Antwerpens Synagogen nicht länger von Soldaten bewacht würden. Die Umstrukturierung steht im...

Über die Debatte um Achille Mbembe

Die Debatte um Achille Mbembe, ein aus Kamerun stammender Historiker und Politikwissenschaftler, der sich in seinem Forschungsschwerpunkt primär dem Postkolonialismus zuwendet, will...