SCHLAGWORTE: LGBT

Über die israelischen „Ablenkungsmanöver“

Die Hayarkon Street in Tel Aviv an einem Yom Kippur. Foto Photo by Yoav Aziz on Unsplash.
„Die israelische Regierung vereinnahmt den Kampf gegen Antisemitismus, um von ihrer Besatzungspolitik abzulenken.“ erklärte kürzlich Ofer Waldman vom New Israel Fund im Interview mit...

Der Eurovision Song Contest und das Apartheid-Märchen

Eine Reklametafel für den Eurovision Song Contest 2019 in Tel Aviv. Foto Adam Shuldman/Flash90
Der Eurovision Song Contest (ESC) steht vor der Tür und es ist heiss in Israel. Die Sonne strahlt vom Himmel als würde sie höchstpersönlich...

Hören die Fürsprecher der Palästinenser diesen überhaupt je zu?

Wenn man den Fürsprechern und Unterstützern der Palästinenser, die ausserhalb des Nahen Ostens leben, überhaupt Beachtung schenkt, dann könnte man den Eindruck bekommen, dass...

Gedenken an Shira Banki beim Jerusalem March for Pride and Tolerance

Bereits zum 15. Mal fand gestern unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen die Gay-Pride-Parade in Jerusalem statt. Schätzungsweise 25.000 Menschen nahmen an der Parade in Jerusalem teil,...

Orlando-Massaker: Die progressive Linke und die Verteidigung von Islamisten

Nach dem grauenvollen Massaker in einem Schwulen- und Lesbenclub in Orlando weiss ich langsam nicht mehr, welches das Schlimmere von zwei Übeln ist. Auf...

Bildungsminister Bennett will Finanzen gegen Homophobie aufstocken

Stunden nach dem Messerangriff bei der Gay Pride Parade in Jerusalem, bei dem sechs Personen verwundet wurden, sagte Bildungsminister Naftali Bennett, er plane die...