Schlagworte Kriegsverbrechen

Kriegsverbrechen

Warum die Palästinenser keinen Frieden mit Israel schliessen können

Es gibt zwei Hauptgründe, warum die Palästinenser niemals ein echtes und ernsthaftes Friedensabkommen mit Israel unterzeichnen werden – zumindest nicht in der näheren Zukunft. Der...

Der UNO-Report zum Gaza-Krieg 2014

Der Report A/HRC/29/CRP.4 des UNO Menschenrechtsrates enthält 82.226 Wörter. Wie „ausgewogen“ er ist, lässt sich anhand der Reaktionen aus Israel und der Hamas ablesen. Ministerpräsident...

Bericht zu Israels Verhalten in Gaza 2014

Vom 18. bis 22. Mai hat eine hochkarätig besetzte internationale Gruppe von Politikern und Militärs Israel besucht, um sich selber ein Bild darüber zu...

Amnesty wirft Hamas Folter und Hinrichtungen vor

Während der Militäroffensive Israels in Gaza im Juli und Augst 2014 hat die Hamas zahlreiche Personen unter dem Vorwurf der «Kollaboration mit Israel» foltern...

Warum der Schabas-Report genauso voreingenommen sein wird wie der Goldstone-Bericht

Der Abschlussbericht zu möglichen Kriegsverbrechen während des Gaza-Krieges im Sommer des Jahres 2014, den der Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen (UNHRC) am 23. März der...

Amnesty und die Sprachenverwirrung

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International (AI) hat ihren Report zur Lage der weltweiten Menschenrechte für das Jahr 2015 vorgelegt. Millionen Zivilisten seien zwischen Syrien und der...

Palästina vor Gericht

Der Gang zum UNO-Sicherheitsrat geriet zur Farce. In letzter Sekunde hatte Nigeria beschlossen, nicht für den Antrag von Präsident Mahmoud Abbas zu stimmen, „Palästina“...

Die Hamas gibt Kriegsverbrechen zu, keinen kümmert’ s

Vielleicht liegt es daran, dass die Welt gegenwärtig auf den Aufstieg von ISIS im Irak und Syrien fixiert ist und den Ereignissen in Gaza...

Anpfiff: Kein Schutz vor ISIS

Notorische Israel-VorverurteilerInnen, wir haben Ihre lauten Entrüstungen und Verurteilungen der ISIS als ausgerufenen Staat (Kalifat)  nicht gehört; auch keine Forderung nach internationalem Kriegsgerichtshof wegen...

Ein persönliches Geständnis

Korrespondent in Nahost zu sein, und das seit Jahrzehnten, ist ein faszinierender Job. Man sitzt buchstäblich am „Nabel der Welt“, der sich mitten in...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Litauen verbietet Hisbollah

Mit der libanesischen Terrorgruppe in Verbindung stehende Personen dürfen zukünftig nicht mehr in den baltischen Staat einreisen. Das Verbot gilt vorerst...

Iran, oder warum Social Media-Zensur eine schlechte Idee ist

Twitters Weigerung, den iranischen Führer gleichermassen zu zensieren wie Präsident Trump, ist befremdlich und heuchlerisch. Doch ebenso falsch ist der Ruf...

Palästinenser: Wir unterstützen Chinas Konzentrationslager

Der Hass der Palästinenser auf Israel und die USA hat sie so blind gemacht, dass sie bereit sind, die Einpferchung von...

Türkeis verrückter Sultan

Die Führungsschwäche des türkischen Präsidenten Recep Tayyip löst weltweit Feuersbrünste aus und fügt seinem Land viel Leid zu.