SCHLAGWORTE: Kriegsverbrechen

„Die hochzivilisierte Schweiz und Israel“

Flyer mit dem Aufruf gegen den Besuch von Frau Livni. Foto zVg
Anlässlich des 69. Unabhängigkeitstages Israels besuchte die ehemalige israelische Aussenministerin Tzipi Livni am 28. Mai 2017 eine Veranstaltung in Lugano, die von der Gesellschaft...

Schweiz: Klage gegen israelische Ex-Ministerin Tzipi Livni eingereicht

Foto Yoshiko Kusano - www.weforum.org / swiss-image.ch, CC BY-SA 2.0, Wikimedia Commons.
Die Schweiz prüft, ob eine strafrechtliche Klage gegen die ehemalige israelische Aussenministerin Tzipi Livni weiterverfolgt werden soll. Diese wurde von einer pro-palästinensischen Gruppe wegen...

Mossul, Gaza und die Heuchelei der Welt

Mossul. Foto Mstyslav Chernov, CC BY-SA 4.0, Wikimedia Commons.
Der IS hat von der Hamas gelernt, wie man die Zivilbevölkerung als menschliche Schutzschilder verwendet. Als Hunderte von Zivilisten in den von den USA...

Jahresbericht zu Israel von Amnesty International – Irreführend

Stand von Amnesty International. Foto Metropolico.org / Flickr.com. (CC BY-SA 2.0)
Amnesty International hat am 21. Februar seinen Jahresbericht veröffentlicht. NGO Monitor, eine Organisation, die Aktivitäten von NGOs (bzw. vermeintliche NGOs) in Israel und ihre...

Warum Israels und Europas Schicksale untrennbar miteinander verknüpft sind

Es ist ein Gedanke, mit dem sich bislang nur wenige der Denker unserer Zeit beschäftigt haben. Und wenn, dann nur eher flüchtig, ohne sich...

Assad gewinnt Schlachten, aber den Krieg kann er nicht gewinnen

Bashar Assad, einst so gut wie totgesagt, ist wieder zurück im Geschäft. Donald Trumps Wahlsieg ist nur ein weiteres Glied in einer Reihe von Siegen,...

Israels Sicherheit ist für Amnesty International kein Thema

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International fordert die Aussetzung von US-Militärhilfen an Israel. von Jérôme Lombard „Sie sollten die kürzlich mit der israelischen Regierung im Rahmen der neuen 10-Jahre-Abmachung...

B’Tselems ideologischer Krieg gegen die IDF geht weiter

B'Tselem Aktivisten. Foto B'Tselem/CC BY 4.0
Im Mai 2016 kündigte die israelische NGO B’Tselem an, die Zusammenarbeit mit dem Militärgeneralanwaltsbüro (MAG) zu beenden und nannte als Grund dafür, die Ermittlungen...

IDF: B’Tselem führt Delegitimierungskampagne gegen das israelische Militär

Die Menschenrechtsorganisation B’Tselem kritisierte am Dienstag Ankläger der israelischen Streitkräfte (IDF) scharf für die mutmassliche Beschönigung krimineller Handlungen von Soldaten während der Operation Protective...

Breaking the Silence wird der Prozess gemacht

Die Israelische NGO „Breaking the Silence“ soll ihr Schweigen brechen. Die Nichtregierungsorganisation muss sich vor dem Magistratsgericht in Petach Tikwa verantworten. Staatsanwalt Noam Scharwit...