SCHLAGWORTE: Kopten

Christenverfolgung: Situation ist „katastrophal und alarmierend“

Pater Toni Tahan im Januar 2018 in einer Armenisch-Katholischen Kirche in Aleppo, die bei einem Angriff durch Bomben zerstörte wurde. Foto Open Doors
Seit es Christen gibt, werden Christen verfolgt. Religiöse Eiferer anderer Religionen, aber auch säkulare Diktatoren sehen in der blossen Existenz von Christen und ihrer...

Ein Blutbad an Christen, keine Reaktion von Ägypten

Trauerfeier für koptische Christen, die bei einem Hinterhalt getötet wurden. Foto Screenshot Youtube / Euronews
Am 2. November lauerten schwer bewaffnete islamische Terroristen Christen auf und ermordeten sie, als sie von einem Besuch des uralten Klosters des Heiligen Samuel in Minya, Ägypten, zurückkehrten.   von...

Das Schweigen um die ermordeten Christen in Ägypten

Bei islamistischen Anschlägen am Palmsonntag auf zwei koptische Kirchen in Ägypten wurden am 9. April 2017 mindestens 40 Menschen getötet und über 120 Personen verletzt. Foto Screenshot Youtube.
Mehr als 40 christliche Gottesdienstbesucher wurden am Palmsonntag in Ägypten bei islamistischen Terroranschlägen auf zwei Kirchen in Tanta am Nildelta und in Alexandria getötet....

Trotz Rückschlägen für den IS sind koptische Christen in Ägypten weiterhin...

Bei einem Anschlag im Dezember 2016 kamen 29 Christen in der koptischen St.-Peter-und-Paul-Kirche in Kairo ums Leben. Foto Screenshot Youtube / ArabNews
Während die Terrororganisation Islamischer Staat in Syrien und dem Irak von Rückschlägen betroffen ist, hat sich ihr Ableger auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel, der kleinen...

Der fatalste Anschlag auf eine Kirche in Ägypten

Der folgenreichste Anschlag auf die christliche Minderheit in Ägypten fand am Sonntag, dem 11. Dezember 2016, statt. Die Kirche war voll, als sich die...

Christen im Heiligen Land: Nennt uns nicht Araber

Etwa Tausend Zuhörer, die im Dezember 2014 eine Halle in der 40'000-Einwohner-Stadt Nazareth-Illit füllen, sind enthusiastisch, als der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu sich in...

Grab Jesu ist einsturzgefährdet

Mit einer mehrstündigen Absperrung des Grabes Jesu in Jerusalems durch die Polizei hat Israel den Anstoss zur Beilegung einer uralten Fehde unter den grossen...

Über das Schicksal der Christen im Nahen Osten

Warum unterstützen wir den Dschihad und nicht die Christen? Weshalb interessieren wir uns nicht für das tragische Schicksal der Christen im Nahen Osten? Ein...

Weil Israel es wert ist

Solidarität mit dem jüdischen Staat in Saudi-Arabien, Ägypten oder dem Irak? Doch, das gibt es. Ein arabisch-israelischer Soldat hat es im Zuge einer ungewöhnlichen...

Herkunft und Geschichte des Antisemitismus in Ägypten

Foto Cif Watch
Von Liberalen zu Islamisten ist das einzige Verbindende der Antisemitismus. Woher kommt er? Warum ist die ägyptische Kultur von dieser giftigen Ideologie so durchdrungen?...