SCHLAGWORTE: Kollaboration

Wikipedia der Gräber: Israelische App CemoMemo bringt Friedhöfe in die digitale...

0
Grab auf dem Jüdischen Friedhof in Jerusalem. Foto Christopher Michel, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=24814598
In Israel, das eine jahrtausendealte Geschichte besitzt, befinden sich bedeutende religiöse Stätten, Wahrzeichen und einige der ältesten Friedhöfe der Welt. Einheimische ebenso...

Zum Holocaustgedenktag: Die Geschichte von Mule (Shmulik) Feingold

0
Auf dem Foto sieht man die Hochzeit von Tova (Gitalle). Es ist das Mädchen, das "Mule" in einem Brunnen fand und mit nach Israel brachte. Links, sitzend, sieht man "Mule" und daneben seine Frau Esther. Ganz rechts die Cousine von Esther. Foto zVg Tal Leder.
Als junger Mensch musste 'Mule' (Shmulik) Feingold mit ansehen, wie seine gesamte Familie ermordet wurde. Mit grossem Überlebenswillen und besessen von dem Gedanken sich...

Zehn Jahre Hamas in Gaza: Diktatur, Terror, Antisemitismus

1
Der Vorsitzende des Hamas Politbüros Ismail Hanija (links) mit dem Chef der Gaza-Hamas, Yahya Sinwar (rechts). Foto Screenshot Youtube
Vor zehn Jahren übernahm die Hamas nach grausamen Gefechten mit der Fatah im Gazastreifen die alleinige Macht. Seitdem hat die Terrororganisation ihr Herrschaftsgebiet in...

Die wirklichen Feinde der Palästinenser: Araber

0
Im libanesischen Lager Ain al-Hilweh, Juli 2015. Foto Geneva Call/Flickr.com, CC BY-NC-SA 2.0
Palästinenser, die in den Flüchtlingslagern der arabischen Welt leben, sind ethnischen Säuberungen, Vertreibung und Tod ausgesetzt – aber ihre Führer im Westjordanland und dem...

„Die Unsrigen“ – Enthüllungen über den Holocaust in Litauen

0
Juli 1941. Nach der Besetzung der Litauischen SSR wurden die Juden von der litauischen "Heimwehr", die mit den Nationalsozialisten kollaborierte, sofort zusammengetrieben. Foto Bundesarchiv, Bild 183-B12290 / CC-BY-SA 3.0, CC BY-SA 3.0 de, Wikimedia Commons.
Über 200.000 Juden wurden in Litauen zwischen 1941 und 1944, hauptsächlich durch Angehörige der dafür aufgestellten Einsatzgruppen und ihrer Helfer ermordet. Mehr als 20.000...

UN: Schweigen zu den in Gaza und Libanon getöteten Palästinensern

0
Hamas-Exekutionskommando. Foto Alresalah / Facebook
Der israelische Verteidigungsminister Avigdor Liberman rügte den UN-Sonderbeauftragten für den Nahen Osten, Nickolay Mladenov, für sein Schweigen in einigen jüngsten Fällen getöteter Palästinenser im...

Hamas: Wählt uns oder schmort in der Hölle

0
Im Westjordanland und im Gazastreifen wurde die Wahlsaison eingeläutet. Bei den Palästinensern laufen die Vorbereitungen für die Abstimmung in den Lokal- und Kommunalwahlen, die...

„Einem Juden ein Haus zu verkaufen ist ein Verrat an Allah“

0
Ein palästinensischer Muslim, der das „Verbrechen“ begeht, Immobilien an Juden zu verkaufen, darf nicht erwarten, auf einem islamischen Friedhof bestattet zu werden. Eine Ehe...

Die Nachkommen der Nazis und Kollaborateure erklären den Juden erneut den...

3
Aus aktuellem Anlass, angesichts des offensichtlichen Aufwinds, den BDS und andere anti-israelische Kampagnen derzeit in ganz Europa erfahren, veröffentlicht Audiatur diesen etwas älteren, doch...

Amnesty wirft Hamas Folter und Hinrichtungen vor

0
Während der Militäroffensive Israels in Gaza im Juli und Augst 2014 hat die Hamas zahlreiche Personen unter dem Vorwurf der «Kollaboration mit Israel» foltern...