SCHLAGWORTE: Klagemauer

Über die Doku „Kippa, Kirchen und Koran, Konfliktherd Jerusalem“ von NZZ...

*Kippa, Kirchen und Koran: Konfliktherd Jerusalem* Screenshot Youtube / NZZ Format
Das Schweizer Fernsehen SRF 1 hat am 14. März 2019 aus der Serie NZZ Format den Film „Kippa, Kirchen und Koran, Konfliktherd Jerusalem“ ausgestrahlt....

Kriegsverbrechen: Einen Zettel in die Klagemauer stecken

Foto Brian Jeffery Beggerly - Flickr: IMG_1229, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=32696505
Vergangene Woche habe ich in Israel einen haarsträubenden Verstoss gegen das Völkerrecht begangen. Dieses „Kriegsverbrechen“ bestand darin, einen Zettel mit der Bitte um „Frieden,...

Zu Pessach wird die Klagemauer von Tausenden Zetteln befreit

Foto Hillel Maeir/TPS
Sollten Sie sich fragen, was mit den Hunderttausenden Zetteln in den Ritzen der Klagemauer passiert – hier ist die Antwort: Zweimal im Jahr, vor...

Geht es wirklich um Jerusalem?

Foto Issam Rimawi/Flash90
Die Proteste, die das Westjordanland, den Gaza-Streifen und weite Teile der arabischen und islamischen Welt nach der Anerkennung Jerusalems durch US-Präsident Donald Trump als...

Gewalt sollte nicht die Politik bestimmen

Symbolbild. Ausschreitungen in der Nähe von Bethlehem. Foto Flash90
Viele Gegner von Präsident Trumps Entscheidung, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, deuten den Gewaltaufruf der Hamas und die punktuellen Gewaltaktionen im Westjordanland als Beweis...

Der Jerusalemer Tempel – Legenden, Erzählungen und Geschichte

In diesem Jahr wurde der jährliche Trauertag um die Zerstörung der Jerusalemer Tempel vor fast 2000 und etwa 2500 Jahren am 1. August begangen....

Israelische Souveränität am Tempelberg ist entscheidend für den Frieden

Warum ist die israelische Souveränität über den Tempelberg so wichtig? Weil internationale "Partnerschaftsvereinbarungen" an politischen Hotspots nicht nur selten (wenn überhaupt) funktionieren, sondern die...

Ein Attentat in Jerusalem und die Kriterien um „erschüttert“ zu sein

Israelische Polizeibeamte tragen den Sarg des israelischen Drusenpolizisten Kamil Shnaan während seiner Beerdigung im nördlichen Dorf Hurfeish am 14. Juli 2017. Haiel Sitawe und Kamil Shnaan, wurden am Freitag bei einem Attentat in der Nähe des Tempelbergs in Jerusalem getötet. Foto Basel Awidat / Flash90
Das Attentat vom Freitag in Jerusalem wurde international scharf verurteilt. Sehr bemerkenswert waren die Formulierungen einer Pressemitteilung des deutschen Auswärtigen Amtes, das seit einem...

Die UNESCO und der Terrorismus

Was haben die Hamas und die UNESCO gemeinsam? Beide glauben, Juden hätten keine historische, religiöse oder emotionale Bindung zum Heiligen Land.   von Bassam Tawil Die...

Abbas hat seine Versprechen an Trump bereits gebrochen

Foto Screenshot Youtube / RT
Unmittelbar nachdem Mahmoud Abbas, der Vorsitzende der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA), gegenüber US-Präsident Donald Trump zugesichert hatte, er erziehe die Palästinenser zu einer „Kultur des...