Schlagworte Kippa

Kippa

Holländischer Oberrabbiner Jacobs: „Die europäischen Juden dürfen ihre Identität nicht verbergen“.

Zwei Vorsitzende der litauischen jüdischen Gemeinde, Rabbiner Haim Kanievsky und Rabbiner Gershon Edelstein, haben die Juden in Europa aufgerufen, sich wegen der...

Brexit, Brexodus oder Jewxit?

Was er unseren jüdischen Lesern mitteilen wolle, frage ich Lance Forman, einen jüdischen Politiker der Brexit-Partei und Eigentümer von Londons ältester Lachsräucherei. „Shana Tova!“,...

Berlin – Zahl antisemitischer Vorfälle weiterhin auf hohem Niveau

Der Antisemitismus in Berlin bleibt auf besorgniserregendem Niveau. Jeden Tag erfährt die Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus Berlin (RIAS Berlin) im Schnitt von über zwei...

„Ich fühle mich nicht mehr sicher“ – Zum 2. Mal Opfer antisemitischen Angriffs in Berlin

Wie es ist sich hilflos zu fühlen, antisemitischen Hass und Gewalt zu spüren, das kennt der junge Berliner Jude schon. In der Schulmensa wurde...

Was das verbergen der Kippa über Europa sagt

Ein weiteres gesellschaftliches Tabu zum Antisemitismus in Deutschland wurde gebrochen. Der für Antisemitismus zuständige nationale Beauftragte Felix Klein sagte kürzlich: "Ich kann Juden nicht...

Das Problem in Deutschland ist mehr als nur eine „Kippa”

Wer könnte wirklich überrascht sein von der Geschichte, die am vergangenen Wochenende die Aufmerksamkeit der jüdischen Welt auf sich zog? Als Felix Klein, der...

Französische Jüdin: „Es gibt für unsere Kinder in Frankreich keine Zukunft“

Im Herbst 2015 reisten die beiden Filmemacher Joachim Schroeder und Sophie Hafner nach Israel und in den Gazastreifen, um dort Interviews für ihren Dokumentarfilm...

Berlin, capitale de l’antisémitisme européen

Berlin est devenue la capitale de l’antisémitisme européen. Ceux qui se sont habitués à considérer Malmö comme telle, n’avaient cependant pas complètement tort. Malmö...

Israël peut réagir à l’arrogance de la France

La décision d’Israël d’approuver la construction de plus de 2.000 logements dans des villages de Judée-Samarie s’est attirée les condamnations standardisées de l’Union Européenne...

Ehrenempfang für Mörder

Zwei Morde, zwei völlig verschiedene Reaktionen. Beide Fälle machten in Israel in den letzten Wochen Schlagzeilen. Im einen Fall ging es um einen Juden,...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

BDS-Sprecher: „Ziel der Bewegung ist das Ende Israels“

Während die Befürworter Israels argumentieren, die BDS-Bewegung („Boykott, Desinvestitionen und Sanktionen“, abgekürzt BDS) richte sich gegen den jüdischen Staat und sei eine Form...

Iran und Venezuela: Ein unerschütterliches Bündnis

Was die Inszenierung eines Spektakels anbelangt, so ist die aktuelle Führungsriege im Iran und in Venezuela eine blasse Imitation der Situation vor...

Hamas und die Hauszerstörungen über die niemand spricht

Die Hamas, die vom Iran unterstützte terroristische Organisation, die den Gaza-Streifen kontrolliert, ist oft eine der ersten palästinensischen Gruppen, die Israel dafür...

1939-1945: La Chiesa cattolica in Germania faceva parte della comunità di guerra

In un nuovo rapporto in occasione del 75° anniversario della fine della Seconda Guerra Mondiale, la Conferenza Tedesca dei Vescovi Cattolici ha...