SCHLAGWORTE: Kefar Darom

Der Eigentumsanspruch auf die Nakba

Jemenitisch-jüdische Familie 1949 auf dem Weg zu einem Flüchtlingslager. Foto PD
Hat ein geschichtliches Ereignis wirklich stattgefunden, dann hat es keinen Sinn, so zu tun, als hätte es das nicht. Das bedeutet nicht, dass man...

Ein Armenhaus ohne Tür

Zu Pierre Heumanns Artikel in der Basler Zeitung (Online nicht verfügbar) Pierre Heumann hat eine vorzügliche Analyse zu dem israelischen Abzug aus dem Gazastreifen vor...

Erinnerungen an Sand und Meer: Gush Katif 10-Jahre nach der Vertreibung

Für die 9.000 Bewohner von Gush Katif, die während des einseitigen Rückzugs Israels aus dem südwestlichen Zipfel des Gaza-Streifens entwurzelt wurden, sind die Erinnerungen...