SCHLAGWORTE: Judentum

Die europäische Beschneidungsschlacht

0
Noch bis vor kurzem war die Frage eines Verbots jüdischer Religionsriten vor allem Teil der politischen und öffentlichen Debatte in Europa. In Deutschland ist...

Davos – die jüdische Sommerhauptstadt Europas

0
Nach dem Trauertag Tischa Be'Aw (er fiel in diesem Jahr auf den 29. Juli) beginnt vor allem in den Bergen der „jüdische Tourismus“ wie jeden...

Norwegischer Antisemitismus

0
Antisemitismus ist in Norwegen viel verbreiteter, als die Studie „Antisemitism in Norway? – The Norwegian Population’s attitude towards Jews and other minorities” nahe legt....

Israels demokratische Revolution

0
Während sich der arabische Frühling von seinem demokratischen Verspechen entfernt, gibt es im Nahen Osten einen Ort, an dem sich Demokratie sowohl als belastbar...

Sorgen eines „ älteren Bruders“

1
Einige evangelische und römisch-katholische Landeskirchen haben sich sehr eindeutig durch manche ihrer Positionierungen und ihr Handeln zu einer pointiert anti-israelischen Haltung entschieden und den...

Toulouse und die Folgen: Trittbrett-Antisemitismus

0
Nachdem Mohammed Merah, ein Franzose algerischer Herkunft, im März einen jüdischen Lehrer und drei Kinder an der Otzar-Ha-Torah- Schule in Toulouse ermordet hatte, wurde...

Von wahren Feinden Israels

1
Abraham Burg wollte einmal Minister, besser noch Ministerpräsident Israels werden. Er hatte dazu viele Voraussetzungen. Seine Familie gehört zur zionistischen Aristokratie,  von der Seite...

Eine Brücke für den „Judenretter“

0
Sie ist vielbefahren, obwohl die noch stärker befahrene Autobahn woanders durchführt: die Grenzbrücke zwischen dem Schweizer Diepoldsau (SG) und dem österreichischen Hohenems (Vorarlberg).  Zurzeit...

Schickt Mein Kampf zurück in die Schulen

3
Wichtige Literatur kann nicht für immer unter Verschluss gehalten werden. Ein Beispiel dafür ist Mein Kampf. Bayern, das das deutsche Urheberrecht hält, hat die...

Die türkische Kunst des Liebens

0
Der charmante, 85-jährige Istanbuler Dichter und Maler Habib Gerez verbirgt sein türkisch-jüdisches Erbe in einem Land, in dem jüdische Künstler nicht akzeptiert werden. Ein charmanter...