Schlagworte Judenfeindlichkeit

Judenfeindlichkeit

Israelische UN-Beauftragte beschuldigt Menschenrechtsrat der „systematischen Diskriminierung“

Israels Botschafterin bei den Vereinten Nationen in Genf, Aviva Raz Shechter, erteilte dem Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen am Sonntag in ihrer Abschiedsrede...

Anti-Rassismus-Kundgebung in Paris: Hass auf Juden und Israel

''Wir werden gegenüber Rassismus, Antisemitismus und Diskriminierung kompromisslos sein und neue, starke Entscheidungen treffen'', sagte der französische Präsident Emmanuel Macron am Sonntag...

700 Mal muslimischer Antisemitismus

Ende 2015 begann das „Bundesamt für Verfassungsschutz“ (BfV) auf Veranlassung des damaligen Innenministers Thomas de Maizière eine spezielle Akte anzulegen. Ihr Titel:...

Kinder im Holocaust

Am Ende des 2. Weltkriegs, vor 75 Jahren, ermordete ein SS-Kommando in einer Hamburger Schule 20 Kinder. Es ging darum, grausame Versuche...

Antisemitismus in Bayern 2019: Nahezu jeden zweiten Tag ein antisemitischer Vorfall

Für das Jahr 2019 hat die Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus Bayern (RIAS Bayern) 178 antisemitische Vorfälle im Freistaat erfasst. Damit kam es...

Wider den digitalen und politischen Judenhass

Die Klagemauer – sie ist ein Ort, an dem man dem Heiligen im Judentum so nah kommen kann, wie es physisch möglich...

Judenhetze ist kein Fastenopfer

Für Christen sollte die Fastenzeit eine Zeit der Selbstbetrachtung, der Gewissensprüfung und Umkehr sein. Bei Christen, denen es scheinbar schwerfällt, mit dem...

Die „Antideutschen“ und Israel: Eine Replik auf Haaretz

Ende Januar veröffentlichte die englischsprachige Website der israelischen Tageszeitung Haaretz einen Artikel, in dem der Autor, Ofri Ilany, eine angebliche proisraelische Verschwörung...

Antisemitismus im Islamismus in Nordrhein-Westfalen

Wie sehr bedroht der Islamismus Juden in Nordrhein-Westfalen? Das wollte eine nordrhein-westfälische Landtagsabgeordnete von der Landesregierung wissen und stellte am 4. Februar...

Widersprüche im Kampf gegen den Antisemitismus in Frankreich

Das Bestreben Frankreichs, den Anstieg der antisemitischen Gewalt, der ein seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr gesehenes Niveau erreicht hat, zu bekämpfen,...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Welle des Antisemitismus in Zusammenhang mit dem COVID-19 Ausbruch

Eine diese Woche veröffentlichte Studie zeigt, dass während der aktuellen COVID-19-Pandemie eine Welle des Antisemitismus über die Welt hereingebrochen ist.   Die Studie des...

Geht es wirklich nur um die “Annexion“ ?

Die Absicht Israels, seine Souveränität auf Teile des Westjordanlandes, insbesondere auf die jüdischen Siedlungen und das strategische Jordantal, auszudehnen, bedeutet für palästinensische...

Neue Studie enthüllt Antisemitismus auf TikTok

Die Social-Media-Plattform TikTok ist laut einem neuen Bericht eine wachsende Brutstätte von Antisemitismus. Unter der Leitung der Forscher Gabriel Weimann, Professor für Kommunikation...

Whistleblower entlarvt Korruption innerhalb der Palästinensischen Autonomiebehörde

Auch die Korruption innerhalb der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) beschäftigt derzeit die Menschen in den Palästinensischen Gebieten. Bis vor wenigen Tagen war der...