SCHLAGWORTE: Juden

Minderheiten in der IDF

Als ich an der Siedlung Nodkim (wo Avigdor Lieberman wohnt) vorbeifuhr, nahm ich einen Soldaten mit, der per Anhalter unterwegs war. Wir unterhielten uns...

Schickt Mein Kampf zurück in die Schulen

Wichtige Literatur kann nicht für immer unter Verschluss gehalten werden. Ein Beispiel dafür ist Mein Kampf. Bayern, das das deutsche Urheberrecht hält, hat die...

Lateinamerikas muslimisch-jüdische Beziehungen

Von der Bewegung der letzten fünf Jahre, die jüdisch-muslimische Verständigung und Zusammenarbeit zu stärken, die von religiösen Führern und Graswurzel-Aktivisten in Nordamerika und Europa...

Die Grosse Lüge: Apartheid in Israel

Schon lange ist es überfällig, Adolf Hitler Anerkennung zu zollen für seinen Beitrag zur politischen Weisheit. Die Grosse Lüge ist wieder in Erscheinung getreten,...

Der Voyeurismus eines Pfarrers

Martin Schärer, emeritierter Pfarrer von Regensberg, „reist für drei Monate in den Nahen Osten, um Menschenrechtsverletzungen zu beobachten“. So lesen wir am 11. Februar...

WPA Basel hofiert den „Friedensforscher“ Johan Galtung

Bereits zum zweiten Mal innert einer Woche wird der norwegische Begründer der sogenannten Friedensforschung Johan Galtung heute Abend im Rahmen der Basler Friedensakademie ein...

Archiv enthüllt neue Einzelheiten zum Holocaust in Moldawien

Im Juli 1941 wurden die Familie Gabis in Edinet, einer Stadt in Moldawien, mit Waffengewalt aus ihrem Haus geholt. Vater, Mutter und die Brüder...

Iran: Trickfilme über den Holocaust untergraben Vertrauen

Die Tatsache, dass die iranischen Führer fortdauernd damit drohen, Israel zu zerstören und vielleicht einen zweiten Holocaust in Gang setzen könnten – und dabei...

Mörder Merah als Opfer und Held

Vereint in politischer Korrektheit, haben europäische Eliten und Muslime dafür gesorgt, dass Muslime als Opfer des Westens wahrgenommen werden. Möglich gemacht haben dies andauernde...

Die türkische Kunst des Liebens

Der charmante, 85-jährige Istanbuler Dichter und Maler Habib Gerez verbirgt sein türkisch-jüdisches Erbe in einem Land, in dem jüdische Künstler nicht akzeptiert werden. Ein charmanter...