SCHLAGWORTE: Journalismus

Wie schützt man sich vor Propagandalawinen?

2
Eine Propagandalawine überrollt den Nahen Osten. Unter ihr wird alles begraben, was man je über Vernunft, Logik, Proportionalität, Faktenwissen oder gar verantwortungsvollen Journalismus gelernt...

Reporter mit Grenzen

1
Die internationale Presse in Israel ist nicht Beobachter, sondern pro-palästinensische Partei. Erfahrungen eines früheren Korrespondenten. von Matti Friedman Von 2006 bis 2011 habe ich für die...

AP und die Hamas Polizisten

0
"Seit mehr als anderthalb Jahrhunderten haben Männer und Frauen von The Associated Press das Privileg, der Welt die Wahrheit zukommen zu lassen. Sie haben...

Ein persönliches Geständnis

11
„Ulrich W. Sahm“ Foto von Christliches Medienmagazin pro - Flickr: Ulrich W. Sahm. Lizenziert unter Creative Commons Attribution 2.0 über Wikimedia Commons
Korrespondent in Nahost zu sein, und das seit Jahrzehnten, ist ein faszinierender Job. Man sitzt buchstäblich am „Nabel der Welt“, der sich mitten in...

Abbas geht gegen Medien vor, Welt schaut weg

1
Die Palästinensische Autonomiebehörde PA hat ihre Sicherheitsrazzien gegen palästinensische Journalisten und Blogger im Westjordanland wieder aufgenommen. Doch bisher entzündete dieses Vorgehen nur Proteste palästinensischer...

NZZ: Von „lächerlichen Steinwürfen“ und Verschwörungstheorien

5
Dass meist wenig Gutes herauskommt, wenn Künstler sich mit Politik beschäftigen, hat erst jüngst Roger Waters aufs Neue bestätigt. Selbiges gilt natürlich auch für...

Wenn Dichtung zur Tatsache wird

3
Wenn „eine Lüge um die halbe Welt geht, bevor die Wahrheit sich auch nur die Hosen anziehen kann“ wie es Winston Churchill scharfsinnig anmerkte,...

Anmerkungen zu einer Nicht-Rezension

0
Das etwas eigene Israelbild von Christian Müller wurde auf Audiatur bereits einmal behandelt. Geändert hat sich seither nicht viel. Wenn Herr Müller, seines Zeichen...

Eigentor für Kühner

0
Wenn sich der Leser und die Leserin auf eins verlassen können, dann ist es Claudia Kühners Beständigkeit. Im Tages-Anzeiger erscheint ihr Name beinahe ausschliesslich...