Schlagworte Jihadismus

Jihadismus

Verfassungsschutzbericht Deutschland: Muslimbrüder bleiben im Dunkeln

Bei den in Deutschland aktiven Muslimbruder-Netzwerken lässt der Verfassungsschutzbericht des Bundes trotz gestiegener Anhängerzahlen das meiste im Dunkeln. Überraschend deutlich wird...

Israelfeindschaft und Antisemitismus bei Hamas, Al-Qaida und dem Islamischen Staat – Teil 4

Diese Artikelreihe beruht auf einem überarbeiteten Referat, welches der Autor im Oktober 2016 an Veranstaltungen an der Universität Innsbruck sowie des Jungen Forums DIG...

Die tatsächlichen Cyber-„Kapazitäten“ der Hamas und die „ISIS-Gefahr“ in Israel

Nachdem Hamas-Mitglieder erfolgreich die Mobiltelefone von Dutzenden IDF-Soldaten hackten, wurde die Berichterstattung stark aufgebauscht, ähnlich wie die Gefahr, die von "ISIS-Unterstützern" in Israel ausgehe....

Israelfeindschaft und Antisemitismus bei Hamas, Al-Qaida und dem Islamischen Staat – Teil 2

Diese Artikelreihe beruht auf einem überarbeiteten Referat, welches der Autor im Oktober 2016 an Veranstaltungen an der Universität Innsbruck sowie des Jungen Forums DIG...

Israelfeindschaft und Antisemitismus bei Hamas, Al-Qaida und dem Islamischen Staat – Teil 1

Diese Artikelreihe beruht auf einem überarbeiteten Referat, welches der Autor im Oktober 2016 an Veranstaltungen an der Universität Innsbruck sowie des Jungen Forums DIG...

Der Spiegel, das antijüdische Ressentiment und die Verhöhnung der Opfer jihadistischer Gewalt von Brüssel

Am Dienstag, den 22. März 2016, zerfetzen jihadistische Massenmörder in Brüssel bei Anschlägen in der U-Bahn und im Flughafen mehr als 30 Menschen. Die...

Nach Paris: Konsequenzen für den Kampf gegen ISIS

Bei der Serie von Attacken in Paris am 13. November 2015, handelt es sich um den blutigsten Terroranschlag in Europa seit über zehn Jahren. Mittels...

Die Sicherheitslage an Israels Grenzen – Teil II

Nachdem letzte Woche die Sicherheitslage an Israels südlicher Grenze analysiert wurde, soll in einem zweiten Teil auf die Situation in Syrien eingegangen werden. Während...

Anerkennung eines palästinensischen Staates wird Hoffnung auf Frieden ausbremsen

Ein palästinensischer Staat existiert noch nicht. Die einzig vorhandenen Strukturen, die einem funktionieren Staat ähneln, werden von der international als Terrorgruppe designierten Hamas kontrolliert....

Christen – die vergessenen Opfer des arabischen Frühlings

Mit zunehmendem Masse erkennt die Welt, dass der arabische Frühling auch seine Schattenseiten hat. Die Volksaufstände in der MENA (Middle East, Europa and North...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Die Verantwortung der Institutionen angesichts der Welle des gegenwärtigen Antisemitismus

Die "Arbeitsdefinition von Antisemitismus", die von der International Holocaust Remembrance Alliance (IHRA) im Jahr 2015 formuliert wurde, wurde von den meisten...

Selon les Arabes, « les Palestiniens Répètent les Mêmes Erreurs »

Les Palestiniens ont rappelé leurs ambassadeurs en poste aux Émirats arabes unis et à Bahreïn. Une manière d'exprimer leur mécontentement à ces deux...

Die palästinensische humanitäre Täuschung der Öffentlichkeit organisiert aus Europa

Sven Kühn von Burgsdorff, der umstrittene EU-Repräsentant in den Palästinensischen Autonomiegebieten, hat am 19. Oktober eine Schar von europäischen Diplomaten an...

Hamas betreibt geheime Cyberwar-Basis in der Türkei

Die Hamas nutzt eine geheime Basis in der Türkei, um Cyber-Kriegsführung und Spionageoperationen durchzuführen, so ein Bericht der Times, die mit...